Betrug??

14. September 2011 Thema abonnieren
 Von 
jule1980
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
Betrug??

Hallo folgender sachverhalt. ich bot privat etwas zum verkauf an. es meldete sich jemand auf meine anzeige. wir haben eine vereinbarung getroffen, das ich die ware per dhl versende und mit dem beleg von der post, das es verschickt wurde etc (wurde per mail geschickt) unverzüglich einen anteil vom geld bekommen würden, hierbi handelt es sich um 250 euro anteil, der rest sollte bezahlt werden wenn die ware definitiv angekommen ist. wir haben uns an die abmachung gehalten das packet versendet, bekommen nur kein geld. letzte meldung von dem käufer erwürde es montag, also 14.11.2011 direkt einzahlen, packet wurde am 06.09.2011 versendet. ich vermute das hier ein betrug vorliegt. was kann ich nun tun. adresse vorhanden. danke im vorfeld

-----------------
""

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Mr.Cool
Status:
Richter
(8429 Beiträge, 3449x hilfreich)

Dann würde ich den Zahlungseingang bis 16.9 abwarten, dann Einschreibbrief mit Mahnung und Fristsetzung ca. 10 Tage. Danach Mahnbescheid.

-----------------
"Vernunft ist wichtiger als Paragraphen"

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
jule1980
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)

danke für die info :)

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.707 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.592 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen