Bis wann muss Verkaüfer Auto nach Anzahlung aushändigen

4. September 2023 Thema abonnieren
 Von 
Fragensteller3
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Bis wann muss Verkaüfer Auto nach Anzahlung aushändigen

Hallo Liebes Forum,
ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe am Freitag vor 1,5 Wochen ein Gebrauchtwagen bei einem Schotterplatzhändler angezahlt (er wollte 1000 EUR Anzahlung bei 4700 EUR Kaufpreis) und es wurde vereinbart dass noch 2 Dinge am Auto nachgebessert werden. Das steht auch so im Kaufvertrag drinnen.
Vereinbart war mündlich das es bis Anfang nächste Woche erledigt sein wird und er sich bei mir meldet sobald das Auto fertig ist.
Am Donnerstag, also fast eine Woche später habe ich ihn angerufen um mich nach dem Stand der Dinge zu erkudigen, es hieß das Ersatzteil wurde bestellt aber bisher nicht geliefert. Das hat mich schon etwas stutzig gemacht.
Da wieder nichts kam habe ich heute am darauffolgenden Montag nochmal angerufen und nachgefragt und es heißt nun gegen Ende der Woche, genauer am Samstag wäre das Auto fertig.
Für konkretere Details hat er sich geweigert mir weitere Infos zu geben.
Der Verkäufer erscheint als sehr unseriös und ich habe kein gutes Gefühl.

Nun meine Frage:
-Muss ich davon ausgehen dass ich beschissen werde?
-Gibt es eine gesetzl. Frist bis wann der Wagen fertig sein muss?
-Schindet er mit Absicht Zeit um ein Widerrufrecht verstreichen zu lassen, habe ich überhaupt ein Recht auf Widerruf?
-Was kann mir schlimmstenfalls passieren, dass ich ewigkeiten auf das Auto warte und meine 1000 EUR dahin sind?
Wie ist da die Rechtsgrundlage, was kann ICH tuen?

Leider ist der Vertrag recht simpel gehalten, ich habe keinen Namen vom Verkäufer (er ist einer von mehreren Mitarbeitern) nur den Firmenstempel, seine Unterschrift ist dahin gekrizelt und als Übergabetermin (Lieferung) steht im Vertrag "nach Absprache".
Frz.ID-Nr. steht natürlich drinnen.

Danke im Voraus!


-- Editiert von User am 5. September 2023 00:17

-- Editiert von User am 5. September 2023 00:21

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118551 Beiträge, 39590x hilfreich)

Zitat (von Fragensteller3):
-Muss ich davon ausgehen dass ich beschissen werde?

Die Frage hat sich quasi automatisch beantwortet ..
Zitat (von Fragensteller3):
ein Gebrauchtwagen bei einem Schotterplatzhändler




Zitat (von Fragensteller3):
-Gibt es eine Frist bis wann der Wagen fertig sein muss?

Nein.



Zitat (von Fragensteller3):
-Schindet er mit Absicht Zeit um ein Widerrufrecht verstreichen zu lassen, habe ich überhaupt ein Recht auf Widerruf?

Ich sehe kein Recht auf Widerruf.
Allerdings gibt es bekanntermaßen immer wieder / immer noch Lieferprobleme bei Ersatzteilen.



Zitat (von Fragensteller3):
-Was kann mir schlimmstenfalls passieren, dass ich ewigkeiten auf das Auto warte und meine 1000 EUR dahin sind?

Nö, da sind durchaus schlimmere Sachen möglich ...
Aber das Genannte dürfte vermutlich das zutreffendste sein.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Fragensteller3
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke für die Antwort.

Zitat (von Harry van Sell):
Nö, da sind durchaus schlimmere Sachen möglich ...


Undzwar?




Was kann ich denn jetzt tuen?
Abwarten und Däumchen drehen oder soll ich zzm Anwalt und über ihn eine Frist aufsetzen lassen?

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.763 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.140 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen