Defekte Ware von einem Amazon-Verkäufer erhalten!

15. Mai 2011 Thema abonnieren
 Von 
K24
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Defekte Ware von einem Amazon-Verkäufer erhalten!

Guten Morgen,

Ich habe vor ungefähr drei Wochen bei Amazon.de zwei Artikel bei dem Verkäufer StrikeBox gekauft. Die Ware kam auch schnell bei mir an, aber leider defekt.

Ich habe dann gedacht, dass es vllt. nur ein Einzelfall ist, aber bei beiden Produkten?
Ich habe dann versucht, den Verkäufer zu kontaktieren (E-Mail, Telefon).
Leider blieb eine Antwort aus.

Dann bin ich zu dem Entschluss gekommen, den A-Z Garantieantrag zu stellen,
damit ich eventuell von Amazon das Geld wiederbekomme.

Was könnte ich denn machen, wenn Amazon.de den Garantieantrag ablehnt?
Eventuell Strafanzeige wegen Betrug erstatten?

Liebe Grüße,
K24

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Richter
(8524 Beiträge, 4064x hilfreich)

Hallo

quote:
Eventuell Strafanzeige wegen Betrug erstatten?
Also da ist bis jetzt keinerlei zu erkennen, was auf einen Betrug hinweisen würde!

quote:
Ich habe dann versucht, den Verkäufer zu kontaktieren (E-Mail, Telefon).
Leider blieb eine Antwort aus
Ein guter alter Brief, am besten ein Einschreiben senden, dann wird sich der VK auch rühren in der Angelegenheit! Denn deine Mail muss er gar nicht bekommenhaben und das Tel kann evtl generell nicht besetzt sein ;)


-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(121995 Beiträge, 40086x hilfreich)

quote:
Eventuell Strafanzeige wegen Betrug erstatten?

Das könnte für dich sehr teuer werden, das würde ich lieber sein lassen.



quote:
Was könnte ich denn machen, wenn Amazon.de den Garantieantrag ablehnt?

Schriftliche Reklamation per Einschreiben-Rückschein.



PS: Da du hier so fleißig die Firmennamen nennst, WAS genau an der Formulierung Verzichten Sie auf konkretisierende Details! ist dir nicht verständlich?





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Kabul
Status:
Schüler
(182 Beiträge, 81x hilfreich)


Du kannst auf jeden Fall auch vom Verkäufer Nacherfüllung verlangen und/oder von Deinem Widerspruchsrecht gebrauch machen und die Ware zurücksenden.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.958 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.852 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen