Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
591.366
Registrierte
Nutzer

Falscher Preis

 Von 
Erwin0815
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 4x hilfreich)
Falscher Preis

Hallo zusammen,

ich wollte gerade eine Kaffeemaschine kaufen und da bin ich auf ein Angebot gestoßen was sehr günstig war.
Die wurde für 119 € angeboten.
Ich wollte natürlich sofort zuschlagen und hab sie in meinem Warenkorb gelegt, nur wie ich die Versand und Zahlungssachen durchgehe sehe ich das sie auf einmal 1099 kosten soll.
hab natürlich sofort ein Screenshot von dem Angebot gemacht was noch in einem anderen Fenster geöffnet war.
Wie ich da angerufen hab sagten sie nur das war ein Fehler und die würde 1099 kosten!
Kann ich jetzt eigentlich auf den geringeren Preis bestehen?
Oder kann der Shop einfach sagen war nen versehen und gut ist?

Danke

uzn

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kosten Preis Fehler Angebot


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
sveny80
Status:
Schüler
(150 Beiträge, 90x hilfreich)

Ein Kaufvertrag ist noch nicht zustande gekommen.
Demnach hast du keinen Rechtsanspruchn auf den günstigen Preis.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Erwin0815
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 4x hilfreich)

sprich hätte ich es geschafft die Bestellung abzuschicken hätte ich auf diesen Preis bestehen können?

Vielen dank

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
sveny80
Status:
Schüler
(150 Beiträge, 90x hilfreich)

Nein, auch dann nicht.
Ein Kaufvertrag kommt durch zwei Willenserklärungen zu Stande (die heißen Antrag und Annahme). Der Antrag wäre in diesem Fall ihr Kauf, die Annahme würde durch das Warenhaus erfolgen. Wenn das Warenhaus dann seinen Fehler bemerkt, ist kein Kaufvertrag zustande gekommen.

Zusätzlich sichern sich die meisten Versandhäuser noch durch ihre AGBs zusätzlich ab. Da stehen dann Formulierungen wie "Ein Kaufvertrag kommt erst durch die Lieferung der Waren zustande" o.ä.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 217.980 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.380 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen