Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
590.914
Registrierte
Nutzer

Falscher Preis beim Kreditvertrag

9.3.2021 Thema abonnieren
 Von 
Spacewolf77
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Falscher Preis beim Kreditvertrag

Hallo,
ich habe über Media Markt gewisse Elektrogeräte gekauft und finanzieren lassen. In meinem Kaufvertrag welches ich von dem Unternehmen bekomme habe, steht die korrekte Gesamtsumme von ca. 2.900,00 €. Jetzt haben die Herren aber ein Fehler beim Kreditvertrag gemacht und haben einen falschen Kaufpreis von ca. 2.400,00 an die Bank geschickt. Ich habe also zwei Veträge mit zwei verschiedenen Summem. Nach 3 Monaten ist ihnen der Fehler aufgefallen und haben mich unter dem Vorwand, dass ich zwei Unterschriften vergessen habe, in die Filiale gerufen. Dort wurde mir dann ihr eigentlicher Fehler erklärt. Jetzt meinen sie, dass ich einen neuen Vertag abschließen muss und die fehlenden 500€ bezahlen soll. Wie sieht die Rechtslage hier aus?

Verstoß melden



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
TidoZett
Status:
Schüler
(478 Beiträge, 84x hilfreich)

Die 2.900 müssen doch in jedem Fall bezahlt werden. Und entweder die 500 finanzieren oder bar bezahlen .

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 217.655 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.264 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen