Frist für Rückzahlung bei Warenrückgabe

24. September 2003 Thema abonnieren
 Von 
Nadja T.
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Frist für Rückzahlung bei Warenrückgabe

Hallo,

ich habe ein Notebook gekauft und es innerhalb des 14 Tage Rückgaberechts (laut Geschäftsbedingungen) zurückgesendet und es kam auch in einwandfreiem Zustand bei der Firma an. Jetzt würde ich gerne wissen, wie lange sich die Firma rein rechtlich Zeit lassen kann, bis sie mir den Betrag auf meinem Konto gutschreibt.
Ich warte nämlich schon 2 Wochen seit dem Eingang des Gerätes bei der Firma auf meinGeld.

Ich freue mich über jede Antwort!

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-2021
Status:
Bachelor
(3488 Beiträge, 684x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
helloagain
Status:
Frischling
(40 Beiträge, 5x hilfreich)

Gem. § 357 I BGB gilt hier § 286 Abs. 3 BGB , so dass der Verkäufer ab Eingang Widerruf (bzw. beim Rückgaberecht ab Eingang der Ware) 30 Tage Zeit hat, das Geld zu erstatten. Danach befindet er sich in Verzug und muss Zinsen zahlen.

1x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Nadja T.
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Danke für die Antworten,

hat doch noch geklappt, Geld wurde aufgrund eines Zahlendrehers falsch verbucht, ist aber jetzt da.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 270.990 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.518 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen