Gewährleistung, Bedienungsanleitung contra Werbung

6. Juli 2012 Thema abonnieren
 Von 
52351_DN
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Gewährleistung, Bedienungsanleitung contra Werbung

Hallo zusammen,

Ist ein Werbevideo verbindlich, wenn die Bedienungsanleitung andere Angaben macht?

Wenn ich ein Produkt kaufe(Bsp. Digitalkamera) bei welchem in der Gebrauchsanweisung steht, dass Wasser/Feuchtigkeit zur Beschädigung und somit Verlust des Gewährleistungsanspruchs führt(sinngemäß) aber im Werbefilm des Herstellers gezeigt wird, wie der Nutzer der Kamera im Regen steht und einen Regenbogen fotografiert, habe ich als Käufer eine Chance einen abgelehnten Gewährleistungsanspruch(wegen Feuchtigkeit) auf Grund des Videos anzufechten? Zählt das Video mehr als die Anleitung?

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Khryztynna
Status:
Lehrling
(1052 Beiträge, 494x hilfreich)

Das ist ja kein Widerspruch.

Das Video sichert dir bestenfalls zu, daß die Kamera spritzwassergeschützt ist.

Sollte hingegen Wasser ins Gehäuse eindringen, weist das zunächst auf eine Behandlung hin, die über Spritzwasseraussetzung hinaus geht und damit einen Anspruch erlöschen läßt.

Meine Semiprofi-Kamera hat ebenfalls einen klar definierten Wasserschutzbereich (Regen bis xyz mm/qm). Bringe ich nun eine völlig unter Wasser stehende Kamera zur Reparatur, werde ich schon begründen müssen, daß ich nur im Regen war und das Teil mir nicht ins Wasser gefallen ist.


Abgesehen davon dürfte dir ein Werbevideo noch keine konkreten Zusicherungen bzgl. Wasserfestigkeit machen. Wieviel mm/qm sollen dir denn mit einem Filmchen zugesichert worden sein?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Status:
Lehrling
(1169 Beiträge, 634x hilfreich)

Das Werbevideo hat keinerlei bindende Wirkung. Anderenfalls müsste man Nissan verklagen, weil der Qashqai nicht fliegen kann, Ferrero, weil die Kinderriegel, weil die weder reden noch küssen können und so weiter.

Bindend ist allein die Betriebsanleitung.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort


#4
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(122790 Beiträge, 40173x hilfreich)

quote:
bei welchem in der Gebrauchsanweisung steht, dass Wasser/Feuchtigkeit zur Beschädigung und somit Verlust des Gewährleistungsanspruchs führt(sinngemäß)

Genaue Formulierung?





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.532 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.495 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen