Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
515.452
Registrierte
Nutzer

HTC Vive Zweimonatiges Kostenloses Abo nicht Nutzbar wegen Zahlungsarten, zulässig?

 Von 
guest-12321.03.2019 23:48:46
Status:
Frischling
(6 Beiträge, 0x hilfreich)
HTC Vive Zweimonatiges Kostenloses Abo nicht Nutzbar wegen Zahlungsarten, zulässig?

Person A Hat sich eine teure HTC Vive VR gekauft, auf der Verpackung wir geworben das man zwei Monate Kostenlos das VivePort Abo nutzen kann.
Als Person A sich registriert auf der VivePort Plattform und den Aktivierungscode für die zwei Monate Kostenlose Nutzung eingegeben hat, will die Plattform zusätzlich Kreditkarten oder PayPal daten, um zukünftig nach Ablauf der zwei Monate dort abzubuchen, wenn man nicht vorher kündigt. Ist das überhaupt zulässig? Auf der Verpackung stand nichts, dass man zwingend das PayPal oder Kreditkarten daten hinterlegen muss um in den Genuss der zweimonatigen Kostenlosen Nutzung. Person A hätte sich das Gerät überhaupt nicht erst gekauft, wenn er das vorher gewusst hätte, da Person A über kein PayPal und auch keiner Kreditkarte besitzt und dies auch nicht will. Person A hat denn Support angeschrieben aber der mein das die da nichts machen können. Was kann Person A jetzt unternehmen? Haben die recht?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
recht Verpackung PayPal


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(66759 Beiträge, 31520x hilfreich)

Zitat (von fzRIKVBawV):
Person A Hat sich eine teure HTC Vive VR gekauft

Bei wem genau?



Zitat (von fzRIKVBawV):
auf der Verpackung wir geworben das man zwei Monate Kostenlos das VivePort Abo nutzen kann.

Wortlaut?


Signatur:Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen