Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
569.208
Registrierte
Nutzer

Haus Kauf /Verkauf

 Von 
MASSIV2000
Status:
Frischling
(23 Beiträge, 2x hilfreich)
Haus Kauf /Verkauf

Guten Abend,

habe eine Frage.

die Hausbesitzer (3 geschwister) wollen ein Haus verkaufen, jemand ihnen ein Angebot, sie stimmen schriftlich zu und wollen so schnell wie möglich verkaufen, es wird ein Termin beim Notar gemacht, kurz bevor der Termin statt findet, ziehen die Verkäufer das Angebot zurück.

wie ist die Rechtslage in dem Fall? es wurde einangebot gemacht, welches angenommen wurde, ist dies bereits ein Kaufvertrag welches bindend ist?

MfG

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
verkaufen Angebot Kaufvertrag Rechtslage


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
xxsirodxx
Status:
Student
(2283 Beiträge, 1310x hilfreich)

Nein, der Kaufvertrag wird vor dem Notar beurkundet.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 204.311 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
85.375 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen