Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
583.461
Registrierte
Nutzer

Käufer eBay Versuch im nachgang den Preis zu drücken

5.6.2020 Thema abonnieren
 Von 
Largo303
Status:
Schüler
(355 Beiträge, 107x hilfreich)
Käufer eBay Versuch im nachgang den Preis zu drücken

es handelt sich um diesen Artikel, https://www.ebay.de/itm/114234444887

der Mixer ist so wie beschrieben und der Käufer versucht nun den Preis zu drücken seine Mail kam heute:

Hallo und einen guten Tag,

Habe das gerät noch nicht in betrieb genommen da ich erst einmal eine optische Kontrolle durchgeführt habe.

Allerdings bin ich etwas verwirrt was den zustand angeht, viele Potis kratzen schon beim reinen bewegen und wackeln etwas zu sehr... die Channel Knobs sind viel zu leichtgängig was keinen sinn macht, da sollten ALPS drin sein und die haben einen schönen widerstand... auch hier sehr wackelig, der Crossfader bleibt mir ein rätsel da er einfach blockiert, regelrecht sich einfach verhakt... normal ist das ganze so nicht... die Faceplate gibt auch nach, das sollte so nicht sein. Angegeben wurde ja das eine Fachfirma den umbau gemacht hat, da bleibt mir ein ? über. Zumindest finde ich keine Rechnung die das belegt...

Jetzt weis ich nicht wie ich den zustand als einwandfrei verstehen soll, das ganze macht mir sorgen... jetzt kann es sein da sie den Mixer im Auftrag verkauft haben und davon nichts wussten, nur weis ich jetzt nicht wie ich das ganze sehen soll.

Deswegen habe ich den Mixer noch nicht in betrieb genommen, weil ich gerne wissen würde warum dem Besitzer das nicht aufgefallen ist oder auch verschwiegen wurde.

Ich war wirklich froh wie Bolle, einen Mixer zum Rotary umbau zu schicken dauert ewig, also der ganze weg bis man ihn wieder hat, mit dem kauf bei ihnen hat sich dieser lange weg erspart... jetzt hat sich meine Freude gedämpft, da die mängel sehr ärgerlich sind...

wie kann er behaupten das die Fader kratzen, wenn er das Gerät noch nicht in Betrieb genommen hat ? :-) das Gerät funktioniert einwandfrei. Ich habe Videos davon und es gibt auch keine Mängel wie er behauptet. Er wird nun zeitnah den Käuferschutz ziehen ist meine Vermutung....wie gehe ich hier am besten vor ?

Verstoß melden



11 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7995 Beiträge, 3922x hilfreich)

Hallo

Zitat:
und es gibt auch keine Mängel wie er behauptet.
Der K gibt an, dass er von dir die erwähnte rechnung nicht bekommen hat, kannst du dazu was sagen? Wenn du ihm die angegebene rechnung nicht geben kannst, dann wäre das sogar ein Mangel der zum Rücktritt vom Kauf berechtigt...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Largo303
Status:
Schüler
(355 Beiträge, 107x hilfreich)

Zitat (von lesen-denken-handeln):
Hallo

Zitat:
und es gibt auch keine Mängel wie er behauptet.
Der K gibt an, dass er von dir die erwähnte rechnung nicht bekommen hat, kannst du dazu was sagen? Wenn du ihm die angegebene rechnung nicht geben kannst, dann wäre das sogar ein Mangel der zum Rücktritt vom Kauf berechtigt...


natürlich gibt es eine Rechnung von dem Mixer !!!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7995 Beiträge, 3922x hilfreich)

Und diese ist jetzt wo? Beimn Käufer, bei dir?

Diese Rechnung ist auch von dem Umbau, oder vom eigentlichen Kauf dieses Gerätes?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
Largo303
Status:
Schüler
(355 Beiträge, 107x hilfreich)

die Rechnung vom Gerät ist bei mir und diese bekommt er per Mail. Vom Umbau gibt es keine Rechnung habe ich auch nicht geschrieben.

-- Editiert von Largo303 am 05.06.2020 21:25

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7995 Beiträge, 3922x hilfreich)

Das Thema könnte zu einer richtigen Galavorstellung werden!

Zitat:
die Rechnung vom Gerät ist bei mir und diese bekommt er per Mail
Nope, die hat er im Original und nicht als Mail zu bekommen.

Zitat:
Vom Umbau gibt es keine Rechnung habe ich auch nicht geschrieben.
Ganz heikle Sache, denn deine Beschreibung lässt ganz eindeutig für mich vermuten, dass man hier eine Rechnung von dem Umbau ebenso bekommt, bzw kann man deiner Beschreibung nach sogar nur selbige erwarten.

Da der Umbau aber wie erwähnt von einer Fachfirma gemacht wurde, stellt diese dir sowas eigentlich auch ohne Probleme nochmal aus, solltest du diese verloren haben.

Kannst du keine Rechnung von dem Umbau vorlegen, bzw nachreichen, würde ich das Teil aus mehreren Gründen wieder zurücknehmen...





1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#6
 Von 
Largo303
Status:
Schüler
(355 Beiträge, 107x hilfreich)


Zitat (von lesen-denken-handeln):
Das Thema könnte zu einer richtigen Galavorstellung werden!

Zitat:
die Rechnung vom Gerät ist bei mir und diese bekommt er per Mail
Nope, die hat er im Original und nicht als Mail zu bekommen.

Zitat:
Vom Umbau gibt es keine Rechnung habe ich auch nicht geschrieben.
Ganz heikle Sache, denn deine Beschreibung lässt ganz eindeutig für mich vermuten, dass man hier eine Rechnung von dem Umbau ebenso bekommt, bzw kann man deiner Beschreibung nach sogar nur selbige erwarten.

Da der Umbau aber wie erwähnt von einer Fachfirma gemacht wurde, stellt diese dir sowas eigentlich auch ohne Probleme nochmal aus, solltest du diese verloren haben.

Kannst du keine Rechnung von dem Umbau vorlegen, bzw nachreichen, würde ich das Teil aus mehreren Gründen wieder zurücknehmen...


Die Rechnung bekomme ich von dir Firma zugeschickt die haben mir gerade geschrieben und sitzen in Italien.

-- Editiert von Largo303 am 05.06.2020 21:41

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#7
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7995 Beiträge, 3922x hilfreich)

Zitat:
Ich habe gerade die Antwort von der Firma bekommen die für den Umbau verantwortlich war und sie schicken mir eine Rechnung zu.
Wenn du das so sagst, dann kannst du dich ja entspannt zurücklehnen, sollte dein K Nachforschungen zum Umbau etc anstrengen, ist dann ja doch noch so wie alles sein soll.

Wenn an dem Gerät was ist, kann er sich wegen der Garantie dann ja direkt mit dem Umbauer in Verbindung setzen...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#8
 Von 
Largo303
Status:
Schüler
(355 Beiträge, 107x hilfreich)

ich habe die Rechnung von der Firma übersendet !!! wahrscheinlich wird er nun das Geld über Paypal zurückziehen....ist dann nur die Frage in welchem Zustand ich meinen Mixer dann wiederbekomme.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#9
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Schlichter
(7995 Beiträge, 3922x hilfreich)

Zitat:
wahrscheinlich wird er nun das Geld über Paypal zurückziehen....
Und? Dann direkt einen Anwalt beauftragen, das Geld wuieder zu holen, oder selber einen Mahnbescheid beantragen.

Zitat:
ist dann nur die Frage in welchem Zustand ich meinen Mixer dann wiederbekomme.
Erst gar nicht annehmen, denn es sist nicht dein Teil, sondern das dees K. Zu rnOt muss man ihm das halt gerichtlich erklären lassen...

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#10
 Von 
Largo303
Status:
Schüler
(355 Beiträge, 107x hilfreich)



Zitat (von lesen-denken-handeln):
Zitat:
wahrscheinlich wird er nun das Geld über Paypal zurückziehen....
Und? Dann direkt einen Anwalt beauftragen, das Geld wuieder zu holen, oder selber einen Mahnbescheid beantragen.

Zitat:
ist dann nur die Frage in welchem Zustand ich meinen Mixer dann wiederbekomme.
Erst gar nicht annehmen, denn es sist nicht dein Teil, sondern das dees K. Zu rnOt muss man ihm das halt gerichtlich erklären lassen...



hab jetzt einen RA eingeschaltet hab kein Bock auf so einen Typen, der offensichtlich sehr viel langweile hat....

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#11
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(88943 Beiträge, 35289x hilfreich)

Zitat (von Largo303):
hab jetzt einen RA eingeschaltet hab kein Bock auf so einen Typen, der offensichtlich sehr viel langweile hat....

Wenn man sich das leisten kann ...


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 212.670 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
88.514 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen