Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
528.204
Registrierte
Nutzer

Kaufvertrag - Rücktritt

 Von 
fb434829-100
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Kaufvertrag - Rücktritt

Hallo,
wir haben vor ein paar Tagen unser Laufband - voll funktionsfähig - bei Eb...-Kl verkauft. Das Laufband wurde zugesagt. Dann kamen die Käufer stellten es kurz an, sahen das es läuft und haben es auseinander gebaut, weil es nicht in den Wagen gepasst hat. Bei uns lief das Band einwandfrei!
Jetzt riefen die Käufer an, dass sie das Laufband zurück geben möchte, weil es nicht voll funktionsfähig ist.
Wie sieht die Rechtslage hier aus? Bei uns hat es funktioniert. Ich, wenn ich Käufer gewesen wäre, hätte es auch nicht komplett auseinander gebaut, sondern wäre mit Wagen & Anhänger vorgefahren. Ich möche jetzt nicht behaupten, dass es auf dem Transportweg Schaden erlitten hat. Ich kann nur sagen bei uns lief es einwandfrei. Ich bin jeden Abend ein Programm gelaufen.
Wie sieht das Recht für uns - Verkäufer - hier aus?

Benötige schnell Hilfe. DANKE DANKE DANKE

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Verkäufer recht Käufer Rechtslage


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
JogyB
Status:
Bachelor
(3155 Beiträge, 3066x hilfreich)

Kommunikation einstellen. Sein Laufband, sein Problem.

Ob die Gewährleistung ausgeschlossen wurde ist hier auch irrelevant, da das Laufband bei Gefahrenübergang ja offensichtlich funktioniert hat. Wenn er sich darauf beruft, dass es ein versteckter Mangel war, dann ist er dafür beweispflichtig, dass dieser schon angelegt war und nicht der Ab- und Aufbau bzw. Transport dafür verantwortlich ist.

-- Editiert von JogyB am 14.02.2016 13:34

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 182.134 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
77.094 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.