Mangel an gekauftem Auto: Wasser im Kofferraum

15. November 2023 Thema abonnieren
 Von 
Heike83
Status:
Schüler
(221 Beiträge, 0x hilfreich)
Mangel an gekauftem Auto: Wasser im Kofferraum

Hallo ans Forum,

ich habe im Juli diesen Jahres ein gebrauchtes Auto gekauft (7500 €). Nun ist Wasser im Kofferraum, also wenn man das Polster anhebt und an die Fächer kommt, wo der Ersatzreifen ist. Muss der Gebrauchtwagenhändler den Schaden beheben?

Danke für Rat!

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Mutz123
Status:
Frischling
(15 Beiträge, 1x hilfreich)

kommt auf den Vertrag an. Viele Händler verkaufen ihre Fahrzeuge "im Kundenauftrag" um so aus der Gewährleistung zu kommen. Oder im Vertrag steht eindeutig, dass es eine Gewährleistung von 6/12 Monaten gibt.
Aber Wasser im Kofferraum ist nur durch eine defekte Kofferraumdichtung oder Heckklappendichtung zu erklären (ausser, im Radkasten hat sich der Rost schon durchgefressen)
Das ist mit wenigen Euro zu beheben!

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(116174 Beiträge, 39217x hilfreich)

Zitat (von Heike83):
Muss der Gebrauchtwagenhändler den Schaden beheben?

Aufgrund der Vielzahl unbekannter Faktoren / zahlreicher Unwägbarkeiten ist das in Ermangelung hellseherischer Fähigkeiten nicht seriös zu beantworten.



Zitat (von Mutz123):
Viele Händler verkaufen ihre Fahrzeuge "im Kundenauftrag" um so aus der Gewährleistung zu kommen.

Gewährleistung wurde vor gut 20 Jahren abgeschafft und durch die "gesetzliche Mängelhaftung" (genauer "Rechte des Käufers bei Mängeln gemäß BGB") ersetzt.
Allerdings muss man tatsächlich geprüft werden, wer denn nun der Vertragspartner ist.



Zitat (von Mutz123):
Oder im Vertrag steht eindeutig, dass es eine Gewährleistung von 6/12 Monaten gibt.

Irrelevant.



Zitat (von Heike83):
ich habe im Juli diesen Jahres ein gebrauchtes Auto gekauft (7500 €).

Dann ist man in der komfortablem Situation, das noch die Beweislastumkehr gilt.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 259.572 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
105.182 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen