Möbelhaus will Vertrag nicht erfüllen!

22. Dezember 2005 Thema abonnieren
 Von 
Eugen456
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Möbelhaus will Vertrag nicht erfüllen!

Hallo,
Am 28 Juli 2005 habe ich beim Möbelhaus Quartier im Mannheim Schlafzimmer bestellt, das im Angebot war (mind. 40% vom regulärem Preis). Es sollte mitte September geliefert werden. Das Möbelstück habe ich beim Abschlüss der Kaufvertrags durch Citibank-Finanzierung komplett bezahlt. Es wurde allerdings erst Ende Dezember mit erheblichen Sachmängel geliefert, daraufhin habe ich das Schlafzimmer zurückgegeben.
Als ich beim Möbelhaus um einen vergleichbaren Leistungsersatz nachgefragt habe, bekamm ich nur die Möglichkeit ein anderes Schlafzimmer zu vollem Listenpreis auszusuchen und den Preis abzuglich bereits bezahlten Geld mit 10% Nachlass nachzahlen. Ich fand es ungerecht wollte auf das neue Schlafzimmer den gleichen Angebot haben wie auf das alte haben (40%) und erst dann den Preisunterschied zahlen. Das war vom Möbelhaus abgelent.

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
murgab123
Status:
Student
(2959 Beiträge, 654x hilfreich)

Hier bitte erst einmal die AGBs des Möbelhauses ansehen und ggfs den Absatz zu Ersatzlieferung einstellen.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.225 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.588 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen