Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
599.624
Registrierte
Nutzer

Paypal behält Geld ein

 Von 
Mona-Mia
Status:
Schüler
(251 Beiträge, 70x hilfreich)
Paypal behält Geld ein

Hallo,

angenommen ich habe am 31.12.2012 etwas über Paypal bezahlt.

3 Schmuckstücke.

Der Shopbesitzer schrieb mir am 9.1.2013 das er ein Schmuckstück davon nicht mehr hat - obwohl angeboten - und das er es auch nie wieder bekommen wird.

Daraufhin schrieb ich dem Verkäufer das ich mein Geld für diesen Artikel zurück möchte.
Dieser sagt es wäre kein Problem, Paypal macht das rückgängig.

Nun ist nichts passiert und ich habe einen Fall eröffnet bei Paypal - am 18.1.2013

Und seitdem ist Paypal nicht in der Lage mein Geld zurück zu buchen.

Ständig bekomme ich Mails das der Fall noch weiter geprüft werden müsse.

Ich habe denen sogar die Mails geschickt in denen mir der Verkäufer Erstattung oder anderen Artikel anbot, ich Erstattung wählte und der Verkäufer die Erstattung auch bestätigt.

Was macht Paypal so lange ?

Seit 31.12. bzw. 9.1. warte ich auf mein Geld.

MfG

-----------------
""

Verstoß melden

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Verkäufer Geld Erstattung Artikel


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
catwelatze
Status:
Lehrling
(1323 Beiträge, 200x hilfreich)

Das ist ganz einfach zu beantworten.

Paypal macht was es will und Du hast das zu akzeptieren. Möglicherweise sind die Würfel ungünstig gefallen, dann kann das noch dauern bzw. man gibt evtl. dem VK recht (je nachdem wie die Würfel fallen)

Wenn Dich das ärgert, hast du 2 Möglichkeiten.

1) Du Wendest dich an Paypal = Sinnlos
2) Du verwendest zukünftig kein Paypal mehr

Alternativ: Du verklagst Paypal in Luxenburg

-----------------
" "

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Mona-Mia
Status:
Schüler
(251 Beiträge, 70x hilfreich)

Hallo !

Habe ich nicht tatsächlich gerade eine Mail erhalten das mein Fall geschlossen wurde !

Da hats mir aber gereicht und ich habe dort angerufen.

Nach langem hin und her hieß es nun Paypal ! würde mir die 20 Euro in den nächsten 24h zurückbuchen.

Etwas anderes könnte man nicht machen da der Fall geschlossen wäre.

Als ich dann fragte ob sich überhaupt mal jemand die Beschwerde durchliest hieß es nein. :O

Unglaublich.

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 223.403 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
92.334 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen