Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
590.724
Registrierte
Nutzer

Preis im Vertrag ohne MwSt - Rechtens ?

12.7.2009 Thema abonnieren
 Von 
chemical66
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Preis im Vertrag ohne MwSt - Rechtens ?

K betreibt ein Sportstudio und schließt mit seinen Kunden Verträge über die Nutzung des Studios ab. Im Vertrag steht folgender Absatz:

quote:
2. Beitrag:
50,00 Euro monatlich, zuzüglich zur Zeit 19 % Mehrwertsteuer.


K ist der Ansicht, dass so eine Preisangabe in Ordnung wäre.

----------

Trifft dies zu ?
Meiner Meinung nach müsste doch auch hier PAngV §§ 1 greifen, wonach Letztverbrauchern ein Endpreis angegeben werde muss. Oder greift dieser Paragraph nur bei Werbetafeln etc ?

Verstoß melden



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12312.07.2009 14:45:09
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 4x hilfreich)

...K ist der Ansicht, dass so eine Preisangabe in Ordnung wäre
Trifft dies zu ?

nein

...wonach Letztverbrauchern ein Endpreis angegeben werde muss...

richtig

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 217.537 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.223 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen