Tattoo Gutschein

9. Januar 2020 Thema abonnieren
 Von 
sternchen1023564
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Tattoo Gutschein

Hallo ich habe eine frage. Ich hab Ein Gutschein für ein Tattoo. Jetzt wurde mir schon 3 mal der Termin Verschoben. Da wir aber es nicht schaffen ein Termin zu bekommen möchte ich das Geld für den Gutschein wieder haben. Der Tattowierer ssgt aber er hätre ihn schon bei der abrechnung verechnet obwohl er noch keone Leistung erbracht hat. Meine frage muss er es mir zurück zahlen Wert 200 Euro. 1 Ausrede er hat vetgessen das er in Urlaub geht. 2 eine Stechmaschine sei kaputt. 3. Er hat me fortbildung. Er weiß auch nur das wir nur samstags zeit haben wir wohnen etwa 400 km weit weg. Darsuf geht er nicht ein. Was kann ich tun.

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
lesen-denken-handeln
Status:
Richter
(8493 Beiträge, 4054x hilfreich)

Hallo,

meine Antwort ist eher etwas rechtslos.

Den Tattowierer habt ihr ja sicher nicht ohne Grund ausgesucht. ich weiss wovon ich spreche ;)

man will ein ordentliches Tattoo und dafür sollte man auch Bereit sein "Opfer" zu bringen. Was hält Dich davon ab, dir für sowas was ein leben lang halten soll mal einen Tag Urlaub zu nehmen?

Bei so manchen Tattowierern würden sich eher die Kunden verbiegebn um dort hin zu kommen, als dass diese von dem meisster verlangen würden sich zu verbiegen.

Das mit dem urlaub kann übrigens wirklich mal vergessen werden, war bei meinem letzten ebenso, allerdings mit dem guten Ausgang, dass meines dadurch in der ersten Sitzung vollendet wurde, statt in zwei Terinen...

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
sternchen1023564
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Bei uns geht das nicht so einfach mit dem urlaub zudem ist es wenn das 1 tattoo da verbiegt man sich nicht und es ist ja nicht die erste ausrede mit dem termin. Und wenn er schreibt er meldet sich macht er es nicht das läuft ja schon 1 jahr so. Da hst man kein vertrauen mehr. Zudem unterstellt er mich jetzt schon donge wie ich hätte kein verstänfnis für Krankheiten dabei war es nie ein Thema. Ha hätte ich Verständnis. Zudem wäre es ja nicht nur das wir isgesamt 2 tsge urlaub machen müssten der aber nicht einfach ist zu bekommen. Vorallem mscht er die termine im sommer. Ich möchte nur fas geld zurück für was er noch keone leistung erbracht hat. Selbst ich würde nicht mehr dahin gehen.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
NaibaF123
Status:
Student
(2124 Beiträge, 325x hilfreich)

Schriftlich nachweisbar unter angemessener Frist auffordern einen Termin zu vereinbaren. Dazu würde ich ihm 3 übliche Termine zur Auswahl geben. Wie groß diese Frist ist, müsste man schauen. Wenn es nicht pressiert, würde ich da sicherheitshalber lange Zeiträume nehmen. Bei manchen Tatoostudios sind Monate durchaus üblich.

Zitat (von sternchen1023564):
Ich möchte nur fas geld zurück für was er noch keone leistung erbracht hat
Da wäre derzeit dann höchstens Wegfall der Vertrauensgrundlage zu denken. Aber ob da drei gut begründet(!) verschobene Termine ausreichen, würde ich zumindest mal im Ansatz bezweifeln. Die Leistung ist schließlich ein Bild und keine "Organisation". Das malen wird er dadurch ja wohl kaum verzeichnen. Und dass er deswegen extra "schlecht" malt ist wohl auch eher zu bezweifeln. Er würde sich mit einer schlechten Referenz selber Schaden.

Zitat (von sternchen1023564):
Der Tattowierer ssgt aber er hätre ihn schon bei der abrechnung verechnet obwohl er noch keone Leistung erbracht hat.
Was soll damit genau ausgesagt werden?

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.159 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
106.901 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen