Verlängert sich die Garantie nach Austausch?

2. September 2004 Thema abonnieren
 Von 
BTonn
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Verlängert sich die Garantie nach Austausch?

Hallo,

meine Mutter hat sich vor 5 Jahren ein neues Haus gebaut.
Es wurde eine Wärmepumpe von einer schwedischen Firma eingebaut die es jetzt nicht mehr gibt. Den Service hat eine Deutsche Firma übernommen. Und dann...Die Pumpe ging natürlich kaputt. Vor gut 1,5 Jahren wurde die Pumpe ausgetauscht. Nun ist Sie wieder Kaputt. Bei einem Nachbarn ist das gleiche Problem aufgetreten.
Wir können nur diesen Hersteller/Anbieter für die Pumpen nehmen aber wie sieht es mit der Produkthaftung aus ?

Hier gelten die 2 Jahre nicht (mehr)?

Der Serviceanbieter hat angeboten, einen Teil(50%) zu übernehmen. Es sind dann aber immer noch fast 3000...

Jemand einen Tipp für mich?

Danke und Gruß
Björn Tonn

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
lilicat
Status:
Lehrling
(1913 Beiträge, 234x hilfreich)

Die Gewährleistung sowie die Garantie bleibt von Austausch oder Rep. unberührt, verlängert sich also nicht.

-----------------
"kampf den borg"

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4412 Beiträge, 1086x hilfreich)

Was ist an der Wärmepumpe defekt? 50%= 3.000,-, also die Reparatur soll 6.000,- kosten? Oder die kompl. Wärmepumpe?
Schreibt ein bissl mehr, Fabrikat, Typ usw., vieleicht gibt es einen Rat.
Gruß

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
BTonn
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Darf ich den einfach so die Firmennamen schreiben ?

Ok, die Wärmepumpe soll Komplett ausgetauscht werden. Die schwedische Herstellerfirma war die Fa. Elektro Standad. Die Firma Stiebel Eltron hat das dann für Deutschland übernommen. Meine Mutter meinte man kann leider nur diese Pumpe anschließen. Bei der Firma Stiebel Eltron sind die Probleme anscheinend schon bekannt mit diesen Pumpen(Geüchteweise(nicht bestätigt) wurde sogar schon behauptet, daß eigene Mitarbeiter darüber Späße machen, wie schlecht diese Pumpen sind).
Jetzt momentan ist das Verdichterteil defekt. Genau das gleiche war es vor 1,5 Jahren. Aber es soll auch Probleme mit dem Steuerungscomputer geben.
Wie gesagt das ganze Haus ist ein Schwedenhaus und hat eigentlich nur "Schwedisches Material" :) .
Der Austausch ,(Neue Pumpe), soll 2900€ kosten. Der Aufwand ist schon exkl. Einbau den die Firma Stiebel Eltron übernehmen würde. Naja und meine Mutter die friert sich jetzt den "Hint..." ab.


Erst mal nochmals Danke an alle die Helfen möchten und geholfen haben...


Gruß
Björn Tonn

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
ikarus02
Status:
Master
(4412 Beiträge, 1086x hilfreich)

Warum soll die ganze Wärmepumpe getauscht werden, wenn "nur" der Verdichter (Kompressor) defekt ist?

An eine Zentralheizungsanlage kann jedes Fabrikat angeschlossen werden.

Wenn dieser Fehler immer wieder auftritt, würde ich auf Erdgas umsteigen, zumal den Wärmepumpen mehr Effektivität nachgesagt wird, als sie in Wirklichkeit leisten können.
Gruß

-----------------
"behandle jeden so, wie du selbst behandelt werden möchtest."

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
BTonn
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Da kann ich leider nichts genaues sagen warum jetzt alles ausgetauscht werden soll...

Aber es scheint ja wohl ein Mangel / versteckt oder offen zu geben, der dort "beseitigt" werden soll.

Kann man das als Eingeständnis der Firma sehen ...Technisch wie gesagt kann ich nur das sagen was oben geschrieben steht....

Trotzdem Danke an alle

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.608 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.047 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen