Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
580.068
Registrierte
Nutzer

Ware nur zu höherem Preis lieferbar als bestellt

 Von 
s_arnold
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)
Ware nur zu höherem Preis lieferbar als bestellt

Hallo!

Ich habe vor 3 Wochen in einem Internetshop 3 Treppenschutzgitter bestellt.
Es kam auch direkt per Mail eine Auftragsbestätigung mit Angabe der Bankverbindung.
Obwohl ich das Geld sofort überwiesen habe, tat sich erstmal nichts mehr.

Ich habe gestern bei dem Shop angerufen.
Es wurde mir mitgeteilt, dass nur noch 1 Gitter zu dem Preis lieferbar sei und dieses nun auch verschickt würde.
Sie würden versuchen, zwei weitere Gitter zu liefern, dann allerdings zu einem höheren Preis (der mir bis morgen telefonisch mitgeteilt werden soll).
Oder es solle mir mein Geld zurück überwiesen werden.

Meine Frage:
Kann ich auf die Lieferung des Artikels zum bestellten Preis bestehen?
In den AGB steht "Lieferung nur solange Vorrat reicht".
Gilt dieses auch nach Erhalt einer Auftragsbestätigung?

Ich möchte nicht das Geld zurück, sondern den Artikel zu dem günstigen Preis bekommen.

Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann.
Danke!

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Bestellung Geld Preis


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Mareike123
Status:
Unparteiischer
(9596 Beiträge, 1693x hilfreich)

Da dürfte auch dieser Thread passen:

http://www.123recht.net/forum_topic.asp?topic_id=14044

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
s_arnold
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Mareike, Danke für Deine Antwort!

Diesen Thread hatte ich auch gelesen.

Allerdings ist das Angebot des Shops kein Versehen gewesen (Ware soll statt 80,- nur 60,- kosten).
Das Angebot stand sogar noch bis gestern auf der Homepage des Shops.

Und die Auftragsbestätigung liegt ja inzwischen auch bereits 3 Wochen zurück.
Erst nachdem ich nachgefragt habe, teilte man mir mit, dass die Ware wahrscheinlich nicht mehr zu dem Preis geliefert werden kann.

Ein Schreiben des Shops habe ich dazu bisher nicht gekommen.
Und so wie es aussieht, werden die die Ware auch liefern können, wollen dann allerdings einen höheren Preis erzielen.

Muss ich mich damit abfinden?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Mareike123
Status:
Unparteiischer
(9596 Beiträge, 1693x hilfreich)

Was stand denn wörtlich in der Email?
Wurde der Auftrag bestätigt oder nur der Eingang des Auftrages?

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
s_arnold
Status:
Frischling
(3 Beiträge, 0x hilfreich)

Hier der Wortlaut der Mail:

**************************************
Vielen Dank für Ihre Bestellung

Bitte überprüfen Sie Ihre Bestellung:

Rechnungsnummer: R-16020/04

Anzahl Bezeichnung Artikelnummer E-Preis
Gesamtpreis MwSt.
----------------------------------------------------------------------------
---------------------------
3 Treppenschutzgitter 98-130 cm 57208 59,95 EUR
179,85 EUR 24,81 EUR (16%)

----------------------------------------------------------------------------
---------------------------
Summe: 179,85 EUR
Versandkosten / Nachnahmegebühr: 0,00 EUR
enthaltene MwSt. (16 %): 24,81 EUR
G-Preis: 179,85 EUR


Ihre Bestellung wird schnellstmöglich von uns bearbeitet.

Diese E-Mail ist keine Liefergarantie.
**************************************

Hätte der Shop mich nicht nach dem Geldeingang darüber in Kenntnis setzen müssen, dass der Artikel (angeblich) nicht mehr lieferbar ist?
Bis heute habe ich keine schriftliche Erklärung, dass die Gitter nicht mehr zu dem Preis lieferbar sind.
Ein Gitter ist heute mit der Post angekommen.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
JuR
Status:
Unparteiischer
(9884 Beiträge, 1392x hilfreich)

Sehr geehrter Herr Arnold,

sofern der Kaufvertrag unter der Bedingung abgeschlossen wurde, dass die Kaufwaren nur solange geliefert werden, solange diese vorrätig sind, so haben Sie keinen Anspruch auf weitere Lieferung, wenn der Vorrat erschöpft ist.


Mit freundlichen Gruessen,

- J. Roenner -


0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 210.440 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
87.748 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen