kaufvertrag im internet aber noch minderjährig

8. November 2007 Thema abonnieren
 Von 
jacky89
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
kaufvertrag im internet aber noch minderjährig

hallo, ich bin 17 jahre alt und hab mich als meine mama registriert um ein gratiskondom zu erhalten. jetzt soll ich 96 euro zahlen, damit sie mir 12 kondome im monat für ein jahr lang zu schicken. ich hab das widerrufen, jedoch leider zu spät. auf jeden fall hat meine mama denen dann eine e-mail gesendet, das sie von dem nix wusste und ich als ihre minderjährige tochter als sie angemeldet hat. Das gratiskondom zum testen hab ich bis heute nicht erhalten und meine mutter hat mir verboten, dass ich mir die 12 kondome im monat kaufe. Wie komm ich aus diesem vertrag wieder raus??? ohne das meine mama schwierigkeiten bekommt?könnt ihr mir helfen?ich hab alle daten von meiner mutter angegeben, bis auf die handynummer, die auch auf mich läuft.

Probleme nach Kauf?

Probleme nach Kauf?

Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Kaufrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Jotrocken
Status:
Junior-Partner
(5924 Beiträge, 1367x hilfreich)

Wie oft willst Du noch posten?

:spam:

-----------------
"Juristerei bedeutet, dem Gegner in Zahl und Güte seiner Argumente überlegen zu sein."

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
fdgjfgjdtzjdfzj
Status:
Frischling
(19 Beiträge, 0x hilfreich)

Wie du hier http://www.ihans.de/newsdetails/datum/2007/09/20/condometv-abzocke-kostenloses.html lesen kannst, gibt es gegen die schon einige Anzeigen. Bei Google findest du mehr darüber.

Da du minderjährig bist, muß deine Mutter dem Vertrag zustimmen. Da sie das nicht macht, ist der Vertrag ungültig. Nachzulesen unter:
http://board.gulli.com/thread/681946-auf-abzocker-reingefallen---was-dagegen-unternehmen/

Vorsicht: Die Schmittleins sind zäh. Ich hatte wegen der selben Webseite Post von 2 verschiedenen Inkassobüros, die ständig mit einer Klage drohen. Für alle GEZ Zahler noch einen Link zum ZDF: http://www.augsblog.de/2007/03/05/condometv-zahlen-oder-nicht-zahlen/

Du wirst bis zu 18 Monate lang Post von denen erhalten, ohne daß sie deine Nachrichten beantworten. Also: 1 Mal ausführlich den Sachverhalt an die Firma schreiben und dem Inkassobüro- Alle weiteren Mahnungen ignorieren. Die leben davon, daß sie die Leute einschüchtern und meistens schaffen sie es auch, denn irgendwann ist den Leuten es zu dumm, immer das gleiche zu antworten.

Und beim nächsten mal unbedingt das Kleingedruckte + AGB gründlich durchlesen !

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.089 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen