Abgestellte Heizung während Heizperiode

12. Oktober 2010 Thema abonnieren
 Von 
TrueAngel82
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 3x hilfreich)
Abgestellte Heizung während Heizperiode

Hallo

laut Mietvertrag begann am 01.10. die Heizperdiode. Am 01.10. ging die Heizung auch, aber dann hat der Vermieter diese abgestellt. Bis am 10.10. mein Freund zu einem Nachbar ginbg, der im Betrieb des Vermieters arbeitet, und diesen gebeten hat die Heizung doch wieder anzustellen. Ging nun bis heute, jetzt ist sie wieder aus.

Ich habe meinem Vermieter bereits am Wochenende ein Schreiben zukommen lassen in dem ich ihn auffordere die Heizung in Betrieb zu nehmen und in Betrieb zu lassen solange die Heizperiode andauert, sollte dies nicht der Fall sein, werde ich die Miete kürzen an denen die Heizung nicht in Betrieb war auch rückwirkend.

So nun meine Fragen:

Um wieviel Prozent kann ich die Miete kürzen ?
Muß ich das einbehaltene Geld beiseite legen und später noch an den Vermieter zahlen ?

Ich habe einen 9 Monate alten Sohn, der nun aufgrund fehlender Wärme (Durchschnittstemperatur in seinem Zimmer waren nachts knapp 14-15 Grad, im Wohnzimmer kamen wir dank der Elektrogeräte auf 17 Grad) krank geworden ist.
Den Kleinen baden bei uns Zuhause ist ein Ding der Unmöglichkeit, dafür muß ich zu meiner Mutter gehen. Und dadurch fühle ich mich in meiner Lebensqualität in meiner Wohnung eingeschränkt.

Kann ich dafür Schadenersatz vom Vermieter fordern ?

Vielen Dank im voraus

-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



9 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12321.01.2018 10:47:44
Status:
Student
(2202 Beiträge, 618x hilfreich)

Wie alt ist denn die Heizung ?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
TrueAngel82
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 3x hilfreich)

Oh das weiß ich nicht. Die Wohnung wurde 2009 komplett saniert und neue Heizkörper angebracht.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest-12321.01.2018 10:47:44
Status:
Student
(2202 Beiträge, 618x hilfreich)

Warum rufst du deinen VM nicht an ?
Was soll der Umweg über Freund + Nachbar + Arbeitsplatz ?

Möglicherweise manipuliert auch einer deiner Mitbewohner die Heizung.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
TrueAngel82
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 3x hilfreich)

Ich habe meinem VM bereits mehrere Male mündlich Bescheid gesagt, das er die Heizung auch bei niedrigen Temps außerhalb der Heizperiode in Betrieb zu nehmen hat. Hat ihn aber nicht interessiert.

Ich bezweifel das mein 9 Monate alter Sohn oder meine Katzen sich an der Heizung zu schaffen machen können.

Am Wochenende ist der VM nicht in seinem Betrieb und der Arbeitnehmer wohnt bei uns im Haus und hat einen Schlüssel für den Heizungsraum, deswegen ging mein Freund (der nicht bei mit lebt) zum Nachbarn und hat ihn gebeten die Heizung in Betrieb zu nehmen.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
guest-12321.01.2018 10:47:44
Status:
Student
(2202 Beiträge, 618x hilfreich)

und hat einen Schlüssel für den Heizungsraum

Ich meinte auch nicht den 9 Monate alten Sohn.
Aber ich kenne das Spielchen, dass einer meint, 50 Grad sind genug, und der andere, es müssen 70 Grad sein.
Da gibt es einen Knopf, mit der Bezeichnung Energiesparmodus, Urlaubsschaltung, oder so ähnlich.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
guest-12307.12.2010 09:31:39
Status:
Lehrling
(1193 Beiträge, 898x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
guest-12325.10.2010 12:08:33
Status:
Beginner
(106 Beiträge, 64x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
kathi2008
Status:
Bachelor
(3214 Beiträge, 995x hilfreich)

quote:
Rückwirkend kann nicht gemindert werden !

Wo hast du das denn her?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#9
 Von 
TrueAngel82
Status:
Frischling
(22 Beiträge, 3x hilfreich)

Mündlich mache ich nichts mehr ... habe ja gemerkt das es nichts bringt.

Und da ich nun auch erkältet bin, habe ich lieber alles schiftlich für den Fall der Fälle das ich das bis vors Gericht ziehen muß.

Aber ich hoffe das mein Brief nun Wirkung gezeigt hat und die Heizung bis zum 30.04.2011 anbleibt.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.129 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.654 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen