Ärger mit ehemaligem Vermieter - 2 Fragen!!!

11. November 2014 Thema abonnieren
 Von 
schane-carlo
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 6x hilfreich)
Ärger mit ehemaligem Vermieter - 2 Fragen!!!

Hallo,

habe ärger mit meinem ehemaligen Vermieter, es ist einiges nicht rechtens abgelaufen, möchte nun auch nicht zu weit ausholen und habe 2 wichtige Fragen bzgl.

- Darf seine Lebensgefährtin die Wohnung vermieten auch wenn er der Besitzer des Hauses ist?

- dürfen WhatsApp Nachrichten vor Gericht verwendet werden?

Danke euch schonmal für die Antworten.

-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(121643 Beiträge, 40048x hilfreich)

quote:<hr size=1 noshade>- Darf seine Lebensgefährtin die Wohnung vermieten auch wenn er der Besitzer des Hauses ist? <hr size=1 noshade>

Ja das darf sie.



quote:<hr size=1 noshade>- dürfen WhatsApp Nachrichten vor Gericht verwendet werden? <hr size=1 noshade>

Ja, auch das geht. Ob der Richter das dann anerkennt ist eine andere Sache.





-----------------
"Meine persönliche Meinung/Interpretation! Im übrigen verweise ich auf §675 Abs. 2 BGB ."

2x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
schane-carlo
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 6x hilfreich)

Dankesehr für die schnelle Antwort.

-----------------
""

2x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.147 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.562 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen