Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
610.982
Registrierte
Nutzer

Auszug - Vermieter will, dass renoviert wird

17.3.2010 Thema abonnieren
 Von 
mod666
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 0x hilfreich)
Auszug - Vermieter will, dass renoviert wird

Hallo,

ich bin vor kurzem umgezogen, aber hab bis Ende diesen Monats noch meine alte Wohnung.

Als ich damals die Wohnung angeschaut habe, hieß es von Seiten des Vermieters, dass derjenige der einzieht die Wohnung renovieren kann, und der Vormieter muss NICHT renovieren.

Allerdings fordert der Vermieter jetzt von mir, dass ich die Wände streiche, da die zugespachtelten Bohrlöcher sich farbmäßig zu sehr von der Wandfarbe abheben. Da ich damals nicht gestrichen habe, weil mich das nicht gestört hat (ihn anscheinend auch nicht, sonst hätte das ja damals schon der Vormieter machen müssen), frage ich mich nun ob ich verpflichtet bin die Wohnung zu streichen.

Im Mietvertrag steht zudem, dass Schönheitsreparaturen wie Wohnung streichen nur alle 5 Jahre ab letzter Schönheitsreparatur bzw. ab Einzug durchgeführt werden muss.

Zudem habe ich gelesen, dass einige Klauseln im Mietvertrag als unwirksam von den deutschen Gerichten bewertet wurden, möchte mich da aber nochmal absichern, da ich nicht 100% sicher bin.

Ich meine gelesen zu haben, dass derjenige der auszieht nicht renovieren muss, es sei denn die Tapeten haben eine ungewöhnliche Farbe wie z.B Grün oder pink.

Ist das so richtig?

-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



16 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12322.04.2010 11:02:35
Status:
Praktikant
(725 Beiträge, 212x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
kathi2008
Status:
Bachelor
(3214 Beiträge, 991x hilfreich)

Wenn ich den zweiten Satz richtig lese, steht da aber nicht, dass der Mieter bei Einzug renoviert, sondern dass er bei Einzug renovieren KANN.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest-12323.06.2010 10:27:41
Status:
Lehrling
(1563 Beiträge, 1052x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
mod666
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 0x hilfreich)

In meinem Mietvertrag steht nur das erwähnte "Schönheitsreparaturen alle 5 Jahre!" bei 2 wohnungsbesichtigungen, bei denen ich auch anwesend war, sagte er auch zu den Interessenten, dass ich nicht renovieren muss und falls dem nachmieter was nicht passt, dass er dann renoviert ( also gleiche situation wie bei mir damals).

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
Enduristi
Status:
Lehrling
(1151 Beiträge, 210x hilfreich)

Schreibe hier mal die komplette Klausel deines Mietvertrages was Schönheitsreparatueren und Renovation betrifft hier rein. Eine verlässliche Aussage über die Gültigkeit kann man nur geben wenn man die komplette Klausel kennt und nicht nur einen Satz daraus.

-----------------
"Achtung Mieter! Hier gibt es VM die bewusst falsche Infos an Mieter geben!"

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
guest-12324.03.2010 09:51:29
Status:
Schüler
(231 Beiträge, 102x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
mod666
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 0x hilfreich)

@rathgeber: danke für die infos!

@unsterblich:
hier mal ein scan der entsprechenden passage:


0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
guest-12324.03.2010 09:51:29
Status:
Schüler
(231 Beiträge, 102x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#9
 Von 
guest-12323.06.2010 10:27:41
Status:
Lehrling
(1563 Beiträge, 1052x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#10
 Von 
guest-12324.03.2010 09:51:29
Status:
Schüler
(231 Beiträge, 102x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#11
 Von 
guest-12323.06.2010 10:27:41
Status:
Lehrling
(1563 Beiträge, 1052x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#12
 Von 
mod666
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 0x hilfreich)

was wäre denn, wenn der VM sich auf die Abgeltungsklausel bezieht?

Wollte ihm heute mitteilen, dass ich nicht streichen werde, aber er war nicht erreichbar.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#13
 Von 
guest-12323.06.2010 10:27:41
Status:
Lehrling
(1563 Beiträge, 1052x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#14
 Von 
mod666
Status:
Frischling
(10 Beiträge, 0x hilfreich)

das müsste dann so auch im mietvertrag stehen, oder?

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#15
 Von 
guest-12323.06.2010 10:27:41
Status:
Lehrling
(1563 Beiträge, 1052x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#16
 Von 
guest-12324.03.2010 09:51:29
Status:
Schüler
(231 Beiträge, 102x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 230.366 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
94.896 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen