Baumaßnahmen

5. April 2011 Thema abonnieren
 Von 
suziregeiz
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 0x hilfreich)
Baumaßnahmen

Ich wohne in einem Mietshaus mit derzeit 6 Mietpartein und einer Leerwohnung.
Seit 01.01.2011 haben wir nen neuen Eigentümer, der allerdings schon seit November in der Leerwohnung und im gesamten Haus baut oder bauen läßt. Bis auf den Umbau der Etagenheizungen auf Sammelheizung wurden keine Baumaßnahmen angekündigt! Baudreck zog durch das gesamte Haus und sogar bis auf den Dachboden, wo von den Mietern die Wäsche getrocknet wird. Ich selbst mußte mind. 2 mal die gesamte Wäsche erneut waschen!
Gibt es nicht eine Regelung das solche drastischen Bauarbeiten vorher angekündigt werden müßen?

Vielleicht kann mir heir jemand helfen, denn mit dem Hausverwalter des neuen Eigentümers ist nicht zu reden!
Vielen Dank!

-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:

#2
 Von 
dem User forever known as Mortinghale
Status:
Student
(2350 Beiträge, 450x hilfreich)

quote:
Gibt es nicht eine Regelung das solche drastischen Bauarbeiten vorher angekündigt werden müßen?

Nö (Rudolf verweist da auf einen ganz anderen Fall).



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort




Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.588 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.794 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen