Beendigung des Berufsvertrages und des begleitenden Mietvertrages"

16. Oktober 2023 Thema abonnieren
 Von 
Luong99
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Beendigung des Berufsvertrages und des begleitenden Mietvertrages"

Hallo alle zusammen, einen schönen Tag wünsche ich.
Ich bin ein Auszubildender, und mein Arbeitgeber hat mir eine Unterkunft und einen dazugehörigen Mietvertrag zur Verfügung gestellt. Im Mietvertrag gibt es folgende Klausel: 'Allgemeines: Das u.g. Mietobjekt wird ausschließlich mit Rücksicht auf das Ausbildungsverhältnis des Untermieters mit dem Hauptmieter vermietet. Endet die Ausbildung, so entfällt die Geschäftsgrundlage für die Vermietung des Mietobjekts an den Untermieter. Endet das Mietverhältnis des Hauptmieters mit dem Vermieter, endet auch das Mietverhältnis des Hauptmieters mit dem Untermieter, ohne dass es einer gesonderten Kündigung bedarf. In diesem Fall informiert der Hauptmieter den Untermieter unverzüglich.'
Da ich mich derzeit in der Probezeit befinde, werde ich bei Beendigung meines Ausbildungsvertrags nicht im Voraus benachrichtigen. Bedeutet das, dass der Mietvertrag für die Unterkunft nach Beendigung meines Ausbildungsvertrags nicht mehr gültig ist? Wenn er nicht mehr gültig ist, kann ich meine Kaution zurückbekommen (luongindeutsch99@gmail.comda ich keine Kündigungsfrist von 3 Monaten einhalte)?

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118428 Beiträge, 39570x hilfreich)

Zitat (von Luong99):
Da ich mich derzeit in der Probezeit befinde, werde ich bei Beendigung meines Ausbildungsvertrags nicht im Voraus benachrichtigen.

Ich habe keine Ahnung, was man damit zum Ausdruck bringen will?



Zitat (von Luong99):
kann ich meine Kaution zurückbekommen

Kommt ganz darauf an, was man dem Vermieter noch schuldet.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.472 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.026 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.