Berliner räumung

3. November 2023 Thema abonnieren
 Von 
TOMBIBER
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)
Berliner räumung

Hallo
Darf bei einer Berliner räumung der vermieter bestimmen wie oft man die Sachen holen darf. d.h 1 Tag 1 Std. Und dann nur noch 1 mal 1 Tag und nur an einem Sonntag.
Danke für Infos

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



17 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
quiddje
Status:
Master
(4238 Beiträge, 2419x hilfreich)

Welche Sachen?
Meinst du die unpfandbaren Gegenstände in der Wohnung? Die muss der Vermieter herausgeben. Naturgemäß dann, wenn er es einrichten kann.
Oder meinst du den Müll? Den darf er auch wegwerfen.
Oder meinst du Pfändbares? Das muss er gar nicht herausgeben.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
TOMBIBER
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Nein der Fall ist so das zwangsräumung mieter schuldenfrei ist und gv mieter rausgeschmissen hat der vm hat zugesagt das Wohnung geräumt werden darf in mehreren Terminen und jetzt nur noch einen Termin genehmigt ob das rechtens ist.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32740 Beiträge, 17222x hilfreich)

Schuldenfrei? D. h., die Gerichts- und Anwaltskosten des Vermieters wurden diesem schon ersetzt?

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
muemmel
Status:
Unbeschreiblich
(32740 Beiträge, 17222x hilfreich)

(Doppelpost)

-- Editiert von User am 3. November 2023 16:45

Signatur:

Bei nur einer Ratte im Zimmer handelt es sich nicht um einen Reisemangel ( Amtsgericht Köln).

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
Solan196
Status:
Master
(4372 Beiträge, 521x hilfreich)

Zitat (von TOMBIBER):
Darf bei einer Berliner räumung der vermieter bestimmen wie oft man die Sachen holen darf.


Nun ja, er muss wohl nicht wunschgemäß jeden Tag auf der Matte stehen.

Zitat (von TOMBIBER):
1 Tag 1 Std. Und dann nur noch 1 mal 1 Tag und nur an einem Sonntag.


Die erste Frage ist, was willst du holen, 1 Stunde Sonntag reicht für Papierkram.

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118763 Beiträge, 39625x hilfreich)

Zitat (von TOMBIBER):
Darf bei einer Berliner räumung der vermieter bestimmen wie oft man die Sachen holen darf. d.h 1 Tag 1 Std. Und dann nur noch 1 mal 1 Tag und nur an einem Sonntag.

Der Vermieter muss nicht parat stehen wenn man Sachen holen will, sondern darf Termine vorgeben.

Er braucht in der Regel ds auch keine Stückelung zu dulden, sondern kann einen Kompletttermin anbieten.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#7
 Von 
Solan196
Status:
Master
(4372 Beiträge, 521x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
Er braucht in der Regel ds auch keine Stückelung zu dulden, sondern kann einen Kompletttermin anbieten.


Bin ich absolut deiner Meinung, jedoch ist 1 Stunde für Hausrat tatsächlich etwas dürftig.

0x Hilfreiche Antwort

#8
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118763 Beiträge, 39625x hilfreich)

Zitat (von Solan196):
edoch ist 1 Stunde für Hausrat tatsächlich etwas dürftig.

Die Frist muss von der Länge her natürlich angemessen sein.
Das ist dann eine Entscheidung im Einzelfall.
Eine Freundin würde keine 20 Minuten benötigen, meine Mutter eher 3 Tage ...


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#9
 Von 
Solan196
Status:
Master
(4372 Beiträge, 521x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
Eine Freundin würde keine 20 Minuten benötigen


Ui beim nächsten Umzug hätte ich gerne die Adresse "einer" Freundin, denn 20 Minuten für den gesamten Hausrat ist selbst bei einem Appartement in geordneten Verhältnissen unangemessen, es sei denn die Dame war in Hogwards, man weiß es ja nicht :wink:

0x Hilfreiche Antwort

#10
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118763 Beiträge, 39625x hilfreich)

Zitat (von Solan196):
es sei denn die Dame war in Hogwards

Nö, die hat halt nur nicht viel und das weinige ist streng organisiert (hat Organisations und Minimalismus Coaching gemacht und lebt fas hetzt extrem). Die muss halt einfach nur vom Schrank in den Karton / Koffer räumen.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#11
 Von 
Solan196
Status:
Master
(4372 Beiträge, 521x hilfreich)

Zitat (von Harry van Sell):
Die muss halt einfach nur vom Schrank in den Karton / Koffer räumen.


Jo, aber auch das ist innerhalb von 1 Std. bei einem normalen Hausratstand nicht zu stemmen.

Und da bisher auch keine Antwort kam, was man denn holen möchte, warten wir einach mal ab.

Respekt an die Dame mit dem straffen Räumprogramm.

0x Hilfreiche Antwort

#12
 Von 
TOMBIBER
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Also an alle ich würde gerne meine Möbel und persönliche Gegenstände wie 2 e bike im Wert von 10000 Euro holen ebenso Kleidungsstücke ect. 90 qm große Wohnung. Ich ging davon aus das wir mindestens zwei weiter Tage bekommen. Schließlich möchte der Vermieter doch auch das die Wohnung so schnell wie möglich leer ist

0x Hilfreiche Antwort

#13
 Von 
Solan196
Status:
Master
(4372 Beiträge, 521x hilfreich)

Zitat (von TOMBIBER):
wie 2 e bike im Wert von 10000 Eur


Das würde wohl unter das Vermieterpfandrecht fallen.

Zitat (von TOMBIBER):
. Ich ging davon aus das wir mindestens zwei weiter Tage bekommen. Schließlich möchte der Vermieter doch auch das die Wohnung so schnell wie möglich leer ist


Na ganz offensichtlich ist dein VM da anderer Meinung, du hast einen engen Zeitrahmen, also würde ich da mal den Anwalt involvieren, der mich durch das Räumungsverfahren begleitet hat. Zwischenhändler sind in angespannten Situationen immer gut.

0x Hilfreiche Antwort

#14
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118763 Beiträge, 39625x hilfreich)

Zitat (von TOMBIBER):
90 qm große Wohnung.

Komplettes leerräumen einer 140 m² Wohnung innerhalb von 8 Stunden (3 Mann, inklusive Pausen).
Komplettes leerräumen einer 80 m² Wohnung innerhalb von 7 Stunden (2 Mann, inklusive Pausen).

Also wäre 1h unangemessen und 1 Tag angemessen.



Zitat (von TOMBIBER):
Schließlich möchte der Vermieter doch auch das die Wohnung so schnell wie möglich leer ist

Das geht auch ohne Kooperation des Mieters ...


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#15
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(118763 Beiträge, 39625x hilfreich)

Zitat (von Solan196):
aber auch das ist innerhalb von 1 Std. bei einem normalen Hausratstand nicht zu stemmen.

Mit normalem Hausstand klappt das sicher nicht.



Zitat (von Solan196):
Zwischenhändler sind in angespannten Situationen immer gut.

Vor allem kann der auch passende Paragrafen und Urteile dazu schreiben.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#16
 Von 
TOMBIBER
Status:
Frischling
(4 Beiträge, 0x hilfreich)

Zitat (von Solan196):
Das würde wohl unter das Vermieterpfandrecht fallen.
Schuldenfrei und immer pünktlich bezahlt nur jetzt kam der Eigenbedarf was wir anzweifeln und leider vor Gericht verloren haben.

0x Hilfreiche Antwort

#17
 Von 
Solan196
Status:
Master
(4372 Beiträge, 521x hilfreich)

Zitat (von TOMBIBER):
Schuldenfrei und immer pünktlich bezahlt nur jetzt kam der Eigenbedarf was wir anzweifeln und leider vor Gericht verloren haben.


OK, ihr hattet gewiss einen Anwalt, Eigenbedarfkündigungen sind immer schwierig, warum ihr es habt zur Räumung kommen lassen, ist euer eigenes Ding.

Anwalts- und Gerichtskosten und die Kosten des Gerichtsvollziehers sind auch von dir/euch zu tragen da wird das E-Bike wohl herhalten und ansonsten gilt:

Zitat (von Harry van Sell):
Komplettes leerräumen einer 140 m² Wohnung innerhalb von 8 Stunden (3 Mann, inklusive Pausen).
Komplettes leerräumen einer 80 m² Wohnung innerhalb von 7 Stunden (2 Mann, inklusive Pausen).

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 265.312 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.350 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen