Gehört das Abhobeln von Türen zu einer Kleinreparatur?

9. Oktober 2004 Thema abonnieren
 Von 
Steinbach
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Gehört das Abhobeln von Türen zu einer Kleinreparatur?

Hallo,

gehört das Abhobeln von Türen zu einer Kleinreparatur?
Vielen Dank für hilfreiche Antworten

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Fairground
Status:
Schüler
(191 Beiträge, 54x hilfreich)

Ich bin der Meinung dass das nicht unter die Kleinreparaturklausel fällt. Bei mir hat das der Vermieter bezahlt. Eine Türe musste abgehobelt werden, da sie sich im Lauf der Jahre etwas verzogen hatte.

Unter die Kleinreparaturklausel fallen Reparaturen an der Mietsache, die dem direkten Zugriff des Mieters unterliegen. Z. B. Tür- und Fenstergriffe, Rolladengurte, Wasserhähne etc.

Allerdings habe ich so ein ähnliches Problem, bei mir meint der Vermieter das der Dichtungsgummi der Wohnungseingangstüre zu den Kleinreparaturen gehört und da bin ich auch anderer Meinung.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.199 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.671 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen