Heizkostenabrrechnung

26. August 2003 Thema abonnieren
 Von 
Lüder
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Heizkostenabrrechnung

Heizkosten und Warmwasser sind in getrennten Pos. abgerechnet.
In der Umrechnung wurde bei den Heizkosten eine beh. Wfl. von
350qm zugrunde gelegt, bei der Warmwasserrechnung jedoch nur
230qm.
Dadurch ergibt sich eine erhebliche Kostenverschiebung. Sind solche Abrechnung o.k.?

-----------------
" "

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen