Heizung kalt.

31. Dezember 2003 Thema abonnieren
 Von 
Cabanossi
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 0x hilfreich)
Heizung kalt.

Habe das Problem, das meine Heizungen in meiner Wohnung nur teilweise oder garnicht warm werden.....habe bisher zweimal eine Firma beauftragt, die das Problem in meinem Wohnzimmer auch für eine Woche behoben hatte, jetzt tritt es allerdings wieder auf....die Heizung läßt sich nicht richtig entlüften bzw zieht zuviel Luft, sodass das Entlüften nur eine Woche lang Ergebnisse zeigt und dann das alte leid wieder von vorne losgeht.
In meinem Bad bzw Küche funktioniert die Heizung mal, mal nicht....reine Glücksache. Es kommt sehr oft vor, dass sie voll aufgedreht ist und eiskalt bleibt. Die Heizungsfirma sagte, dass man wohl nicht viel machen kann, da ich an einem ungünstigen Heizungsstrang hänge.
Meine Frage ist, was kann ich tun bzw wie muss ich vorgehen um an diesem Zustand mal was zu ändern?

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Odil
Status:
Student
(2165 Beiträge, 849x hilfreich)

Zunächst den Vermieter schriftlich
auffordern, doch bitte dafür zu sorgen, dass
die Beheizung der Wohnung gewährleistet ist.

Nächster Schritt:
sollte der Vermieter dafür nicht sorgen können, u.U. mit einer neuen Heizung,
ihm eine Frist setzen und mit Mietminderung drohen.
Beispiele für Mietminderung unter folgendem Link:
http://www.hanhoerster.de/html/mietminderung_heizung.htm

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 264.516 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
107.047 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen