Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
617.241
Registrierte
Nutzer

Kündigungsklausel seitens des Vermieters

15. Juli 2022 Thema abonnieren
 Von 
go496017-99
Status:
Frischling
(11 Beiträge, 0x hilfreich)
Kündigungsklausel seitens des Vermieters

Sehr geehrte Damen und Herren,

meine Vermieterin hat in dem Mietvertrag eine Klausel bezüglich der Möglichkeit einer beidseitigen Kündigung hineingeschrieben. Diese Klausel ist soweit ich weiß unwirksam, jedoch finde ich momentan die Rechtsgrundlage dafür nicht.

Könnte mir jemand helfen?
Danke sehr!

-- Editiert von Moderator topic am 15.07.2022 16:28

-- Thema wurde verschoben am 15.07.2022 16:28

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Spezi-2
Status:
Junior-Partner
(5670 Beiträge, 2221x hilfreich)

Ohne Text der Klausel nicht zu beantworten !

Signatur:

Meine Beiträge sind keine juristischen Ratschläge, sondern sollen dem Erfahrungsaustausch dienen.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(104139 Beiträge, 37604x hilfreich)

Zitat (von go496017-99):
jedoch finde ich momentan die Rechtsgrundlage dafür nicht.

Könnte mir jemand helfen?

Die Rechtsgrundlage dürfte sich hier
https://www.gesetze-im-internet.de/bgb/
finden.


Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 234.986 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
96.600 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen