Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
505.255
Registrierte
Nutzer

Lärm

 Von 
Schnubi
Status:
Beginner
(117 Beiträge, 14x hilfreich)
Lärm

Hallöchen,

also cih bin vor ca 1 Jahr in die Wohnung gezogen. Die Wohnung neben mir war bis Dez 07 unbewohn. Nun wohnen dort Leute mit Kind drin, was ja überhaupt nicht schlimm ist, da ich selber ein Kind habe. Aber man hört jedes Wort und man hört alles knartschen, wenn sie oben laufen. Sie haben den Dachboden mit und dort ist laut meines Wissens Schlafzimmer und Kinderzimmer. MeinKind kann abends nicht einschlafen, weil dort oben ständig rumgelaufen wird und halt eben alles knartscht. Ich denke hier gibt es keine Dämmung und es wurde alles sehr billig aufgezogen, da meine Wohnung und deren Wohnung mal eine einzige Wohnung waren, aber nun stört es ziemlich, besonders eben abends.
Kann man dort was machen bzw muss der Vermieter dort was machen?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kind Vermieter Wohnung


2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-2085
Status:
Praktikant
(838 Beiträge, 297x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Schnubi
Status:
Beginner
(117 Beiträge, 14x hilfreich)

Hallo,
mit dem Vermieter habe ich deshalb noch nicht gesprochen, werde ich aber in dem Schreiben, was an ihm rausgeht, mit reinschreiben.

Mit den Nachbarn habe ich schon gesprochen, siemeinten, sie wollten das Laminat oben raus reißen und dämmen, aber das könnte noch dauern. Wer weiß wielang?

Deshalb würde ich das gerne dem Vermieter mitteilen, aber auch nur dann, wenn er was machen muss?!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen