Mieter hat strom nicht angemeldet

16. August 2012 Thema abonnieren
 Von 
H5_N1
Status:
Frischling
(8 Beiträge, 0x hilfreich)
Mieter hat strom nicht angemeldet

Mieter hat strom nicht angemeldet bei den stadtweken
dh. ich bezahl dein strom immer noch (eigentlich mein strom)
vorgeschichte
habe ihn mehrmal aufgefordert ihn anzumelden vor kurzem sagte er er habe ihn angemeldet (er kollege seit kintergarten) war das fürmich so weit erledigt jetzt rief ich dann doch mal auf den stadtwerken an un erfuhr dass es nicht so war jetzt muss er mir ca260€ geben geht weder ans tele. noch macht er die tür auf (wohen im selben haus)
un die frage wenn ich ihm den strom abstell *
1. darf ich das
2. unter was zählt es zievielrecht oder stafrecht dh muss er zum amtsgericht oder polizei



er hat auch keine miete gezahlt wann kann ich wasser abstellen

-----------------
""

-- Editiert H5_N1 am 16.08.2012 22:24

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12325.03.2020 14:55:28
Status:
Gelehrter
(11821 Beiträge, 3209x hilfreich)

Nein, Wasser darfst du nicht abstellen.

Warum meldest du den Strom nicht einfach ab? Dann ist es Sache der Stadtwerke beim Mieter das Geld zu holen und wenn die es nicht bekommen, stellen sie den Strom ab.

Strom darf auch nicht abgestellt werden.

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
123recht.de
Status:
Praktikant
(662 Beiträge, 248x hilfreich)

Hallo,

da hier schon einige Postings gelöscht werden mussten, kommt doch wieder zum eigentlichen Thema zurück oder der Thread wird geschlossen.

Liebe Grüße

Admin

-----------------
"So einfach kann Recht sein!"

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(121967 Beiträge, 40085x hilfreich)

quote:
un die frage wenn ich ihm den strom abstell *

quote:
1. darf ich das

Nein.



quote:
2. unter was zählt es zievielrecht oder stafrecht dh muss er zum amtsgericht oder polizei

Für das klagen gegen das abstellen geht er zum Amtsgericht.
Falls du zum abstellen von ihm gemietete Räumlichkeiten betreten würdest, wäre zusätzlich die Polizei der Ansprechpartner für ihn.



Strom abbmelden bzw. ummelden wäre hier der der gangbare Weg.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.865 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.835 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen