Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.599
Registrierte
Nutzer

Mieter zahlt Nebenkostenabrechnung nicht...

16. Juli 2004 Thema abonnieren
 Von 
Dschoeki
Status:
Beginner
(76 Beiträge, 41x hilfreich)
Mieter zahlt Nebenkostenabrechnung nicht...

Hallo
Ich habe ein Studentenapp. vermietet. Der Mieter zahlt 190 € kalt + 30 € NK. Nun war am 1.5 die Nebenkostenabrechnung fällig. Er muß 33 € nachzahlen. Ich habe ihne jetzt schon mehrfach gemahnt, aber er meldet sich einfach nicht. Was kann ich machen ? Ich will für 33 € nicht so einen großen Aufwand treiben. Aber könnte ich ihm mit der (fristlosen) Kündigung drohen ?

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
alida
Status:
Student
(2695 Beiträge, 628x hilfreich)

Fristlose Kündigung ist nicht.

Ihn noch einmal schriftlich mit datumsgenauer Frist auffordern, zu zahlen und für den Fall der Fälle gerichtliche Schritte androhen.

Einen Mahnbescheid kann man bei Gericht auch selbst beantragen.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest123-57
Status:
Lehrling
(1131 Beiträge, 267x hilfreich)

Kündigen kann man bei Nebenkostenrückständen nur dann, wenn sie mit den Mieten zusammen einen Rückstand von 2 oder mehr Monatsmieten erreicht.

Das mit dem Mahnbescheid ist natürlich bei 33 Euro lächerlich, ich würde ganz einfach die Nebenkostenvorauszahlung um 5 Euro monatlich erhöhen.

Wolfgang

-----------------
"Wirtschafts-Consult Gesundheitsberufe "

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Dschoeki
Status:
Beginner
(76 Beiträge, 41x hilfreich)

Hallo
Danke erstmal für die Antworten. Gemahnt habe ich ihn schon zwei Mal. Er rührt sich aber nicht. Und 33 € sind nun wirklich nicht so viel das ich einen großen Aufstand machen will. Ich versuchs mal weiter.
Danke nochmal

Dschoeki

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.508 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.791 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen