Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.525
Registrierte
Nutzer

Mietminderung.

13. Dezember 2014 Thema abonnieren
 Von 
Bibim12
Status:
Frischling
(13 Beiträge, 1x hilfreich)
Mietminderung.

Hallo zusammen,
seit Juli finden bei uns am Gebäude Bauarbeiten statt (Neubau/Anbau/Kellerausbau/Dachausbau/etc.) statt.
Ich habe mehrmals mit dem Vermieter bezüglich einer Mietminderung gesprochen, immer hat dieser sich geweigert.
Im November habe ich dem Vermieter einen Brief geschrieben und eine Frist gesetzt, mit der Forderung, für die Monate November und Dezember die Miete zu senken. Einige Wochen später erhielt ich eine Mietminderung für die beiden Monate (das hatte ich auch in meinem Schreiben gefordert). Jetzt wollte ich gerne wissen, ob ich eine Mietminderung für die Monate Juli, August, September und Oktober erhalten kann. In diesen Monaten habe ich den Vermieter ebenfalls auf die Mängel angesprochen. Der ist aber nie drauf eingegangen.

Ist es möglich für diese Monate eine Minderung zu erhalten?

LG


-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
Liane46
Status:
Student
(2979 Beiträge, 1353x hilfreich)

Oje, um eine Mietminderung muss man nicht bitten, die tritt per gesetz automatisch ein, wenn am Mietobjekt Mangel entstanden ist.

Lies mal hier zum Thema weiter: http://www.zuhause.de/mietminderung-gruende-und-richtiges-vorgehen-beim-miete-mindern/id_44348384/index

Die Mietminderung für die Monate Juli bis Oktober kannst du meiner Meinung nach vergessen.

http://www.mietminderung.org/mietminderung-rueckwirkend/

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Liane46
Status:
Student
(2979 Beiträge, 1353x hilfreich)

Nachfrage/Nachtrag:

Laut diesem Post: http://www.123recht.net/Mietminderung-nach-Auszug-__f479295.html

bist du im September ausgezogen, jetzt schreibst du, dass du für September und Oktober die Miete mindern willst. Auf die rückwirkende Mietminderung hast du aber schon eine Antwort bekommen. Warum also fragst du noch einmal?

-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.454 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.791 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen