Mietsicherheit einbehalten - Sechs Monate erscheint mir etwas lange?

24. Mai 2005 Thema abonnieren
 Von 
Barbi
Status:
Frischling
(47 Beiträge, 4x hilfreich)
Mietsicherheit einbehalten - Sechs Monate erscheint mir etwas lange?

Hallo und Guten Morgen,

wie lange darf ein Vermieter die Mietsicherheit einbehalten, wenn im Mietvertag nichts besonderes vereinbart ist? Sechs Monate erscheint mir etwas lange, nicht?

Gruß
barbi

-----------------
"Barbi"

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
peron30
Status:
Praktikant
(679 Beiträge, 104x hilfreich)

Man sagt, bis zu 6 Monaten. Sind jedoch keine Mängel erkennbar und Nachforderungen ausgeschlossen bzw. gering, dann kann man die Voll- bzw. Teilauszahlung verlangen.

Aber setze das mal bei Gericht durch...da vergehen mehr als 6 Monate.

Ich würde den Vermieter sofort zur Rückzahlung auffordern. Sollte nach 6 Monaten noch keine Auszahlung erfolgt sein, dann mußt du wohl rechtliche Schritte in die Wege leiten.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Harry2000
Status:
Lehrling
(1084 Beiträge, 243x hilfreich)

Hallo!

6 Monate sind aber allgemein anerkannt, da der Vermieter in diesem Zeitraum Ansprüche gegen seinen Ex-Mieter geltend machen kann.

Eine kürzere Frist kommt aber dann in Betracht, wenn feststeht, daß keine ANsprüche des Vermieters mehr bestehen.


Gruß
Harry!

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.049 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.624 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen