Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.389
Registrierte
Nutzer

Mietvertrag an Vermieter schicken? Pflicht?

19. Dezember 2010 Thema abonnieren
 Von 
thinkup
Status:
Frischling
(26 Beiträge, 2x hilfreich)
Mietvertrag an Vermieter schicken? Pflicht?

Ein Vermieter hat einen Mieter. Der Mieter fragt an, ob eine zweite Person "Untermieter" werden darf. Der Vermieter bestätigt schriftlich, dass die Person Untermieter werden darf.

Ist der Mieter verpflichtet den Untermietvertrag als Kopie zu senden?

Danke!

-----------------
""

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
LEGION
Status:
Praktikant
(610 Beiträge, 64x hilfreich)

Macht der VM das denn zur Bedingung ?



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
thinkup
Status:
Frischling
(26 Beiträge, 2x hilfreich)

Ja, in dem Schreiben steht die "Bitte um Zusendung einer Kopie".

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(105663 Beiträge, 37801x hilfreich)

Rein juristisch ist eine Bitte nur ein unverbindlicher Wunsch, jedoch nichts was man befolgen muss.

Es wäre jedoch unhöfllich und würde das Vertragsverhältnis nur unnötig belasten der Bitte des Vermieters nicht zu entsprechen.

Daher wäre die Übersendung einer Kopie anzuraten.





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.722 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.559 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen