Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.389
Registrierte
Nutzer

Mietwohnung mit Mietbindung

27. April 2010 Thema abonnieren
 Von 
Antigone
Status:
Frischling
(25 Beiträge, 9x hilfreich)
Mietwohnung mit Mietbindung

Hallo,

folgender Sachverhalt:

Ein Pärchen zieht in eine Mietwohnung und es wird eine Mietbindung bis 15.01.2011 mit dem Vermieter vereinbart. Das Pärchen trennt sich und möchte selbstverständlich recht schnell aus der gemeinsamen Wohnung ausziehen, bzw. diese kündigen.

Welche Möglichkeiten gibt es jetzt?

Muss der Vermieter unter solchen Umständen einen Nachmieter (oder einen Untermieter) akzeptieren? Hat man als Mieter da überhaupt ein Recht drauf? Oder kann der Vermieter sich querstellen und auf den Mietvertrag beharren?

Einer allein kann die Wohnung nicht finanzieren. Wenn ein Auszug also nicht möglich sein sollte, müssten die beiden noch eine Weile zusammen aushalten.

Wie sieht die Rechtlage aus?

-----------------
" "

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest-12323.06.2010 10:27:41
Status:
Lehrling
(1563 Beiträge, 1066x hilfreich)

--- editiert vom Admin

6x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest-12330.04.2010 09:36:10
Status:
Schüler
(493 Beiträge, 80x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.707 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.559 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen