Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
593.076
Registrierte
Nutzer

Mobbing durch Vermieter

 Von 
tina33
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Mobbing durch Vermieter

Hilfe! Das Haus, in dem wir wohnen wurde verkauft und hat nun neue Eigentümer. Diese möchten gerne unsere Wohnung, haben uns aber noch nicht gekündigt. Leider haben wir noch keine Wohnung gefunden, da wir an diesem Ort bleiben möchten, wegen schulpflichtigem Kind.
Nun versucht der Vermieter uns rauszumobben. Er läuft z. B. sobald wir auf unserer Terrasse sitzen unentwegt in den Keller hin und zurück (Durchgangsrecht). Da wir im EG wohnen, nutzt er jetzt den Garten vor unserem Fenster (den hatten wir vorher). Wir werden täglich von ihnen angesprochen, usw.
Was kann man tun?

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Eigentümer Fenster finden


1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
karamel
Status:
Lehrling
(1774 Beiträge, 285x hilfreich)

Hallo,

ist der Garten Bestandteil der Mietsache und steht im Mietvertrag? Dann hätte man den euch doch gar nicht einfach wegnehmen dürfen. Soweit ich weiß, darf der Vermieter auch die Mieträume nur mit Einverständnis des Mieters betreten.

Ansonsten hilft wahrscheinlich nur, den Vermieter direkt anzusprechen. Woher wisst ihr denn, dass er eure Wohnung will? Sagt ihm freundlich, dass ihr euch darüber im klaren und da auch gesprächsbereit seid, dass er aber auch verstehen muss, dass ein Auszug erst in Frage kommt, wenn ihr adäquaten (!) Ersatz gefunden habt.

Gruß karamel (interessierter Laie)

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 219.118 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 25
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
90.754 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen