Muss der Vermieter einen Nachmieter akzeptieren?

6. Juli 2010 Thema abonnieren
 Von 
hetti08
Status:
Beginner
(55 Beiträge, 9x hilfreich)
Muss der Vermieter einen Nachmieter akzeptieren?

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Mietvertrag für eine Wohnung unterschrieben, benötige aber die Wohnung nicht. Der Vermieter verlangt nun von mir drei Monatsmieten - ich habe die Wohnung sogleich gekündigt (3 Monate Kündigungsfrist). Nun hat mir der Vermieter mitgeteilt, dass er nach Ablauf dieser 3 Monate einen Mieter gefunden hat. Ich habe nun meinerseits eine Anzeige aufgegeben um einen Nachmieter zu einem früheren Termin zu finden. Kann der Vermieter "meinen Nachmieter" ablehnen und die Zeit einfach abwarten oder habe ich da irgend eine Möglichkeit vorher aus dem Vertrag zu kommen?
Vielen Dank für Eure Hilfe.

-----------------
" "

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
JollyJumper
Status:
Lehrling
(1164 Beiträge, 364x hilfreich)

Grundsätzlich NEIN, wenn nicht vertraglich etwas zu diesem Thema verienbart ist!

-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
dem User always known as Mortinghale
Status:
Lehrling
(1906 Beiträge, 356x hilfreich)

quote:
Kann der Vermieter "meinen Nachmieter" ablehnen und die Zeit einfach abwarten

Ja.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest-12312.07.2010 09:57:46
Status:
Schüler
(221 Beiträge, 118x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
dem User always known as Mortinghale
Status:
Lehrling
(1906 Beiträge, 356x hilfreich)

Im speziellen Fall umsomehr; schließlich hat er die Wohnung ja anscheinend schon wieder vermietet.



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.495 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.768 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen