Muss unser Vermieter uns einen Energiepass vorlegen?

9. Dezember 2007 Thema abonnieren
 Von 
bürotechnik24
Status:
Frischling
(39 Beiträge, 6x hilfreich)
Muss unser Vermieter uns einen Energiepass vorlegen?

Hallo !
kann mir jemand sagen ob uns unsere Vermieter einen Energiepass vorlegen muss ?
Haus Bauj.50 und das Mietverhältnis besteht seit 2 Jahren !
danke !

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1992x hilfreich)

... soweit ich es verstanden habe: nein. im moment muss er nicht einmal einen e-pass erstellt haben...

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
bürotechnik24
Status:
Frischling
(39 Beiträge, 6x hilfreich)

So ungefähr habe ich es auch verstanden . ich glaube er hat bis 7/2008 zeit . Was ich nicht verstanden habe ist ob er es überhaupt machen muss bei einem bestehenden Mietverhältnis .

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Morthingale
Status:
Master
(4838 Beiträge, 530x hilfreich)

Muß er nicht.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
sika0304
Status:
Schlichter
(7944 Beiträge, 2884x hilfreich)

Energiepass muss einem neuen Mieter oder neuem Eigentümer zur Verfügung gestellt werden - ich glaube man hat Zeit bis 31.12.2008 um den Pass zu erstellen, wenn das Haus älter als 30 Jahre ist.
An diesem Gesetz wurde so oft rumgedocktert, dass es eine Freude für Eigentümergemeinschaften ist, weil sie seit 3,4 Jahren nicht wissen, was sie beschließen sollen.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 240.508 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.450 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen