NK Abrechnung 2006 Nachzahlung 2008

1. April 2008 Thema abonnieren
 Von 
luis13
Status:
Beginner
(68 Beiträge, 19x hilfreich)
NK Abrechnung 2006 Nachzahlung 2008

Hallo zusammen, wer kennt sich da aus,ich habe bis 31.12.2006
in einer Wochnung gewohnt,wo ich die NKAbrechnungfür 2006 im Jahr 2007 bekommen habe, das war alles in Ordnung hätte ein
Nachzahlung zu meine Gunsten von 125,00€ bekommen, dann sagte der Vermieter, nein ein auszahlung würde nicht stimen, die Abrechnungist falsch,am 26.02.2008 habe ich eine neue Abrechnung für 2006 bekommen, und soll jetzt über 800,00€ nachzahlen, jetzt hat der Vermieter mir die erste Mahnung geschickt,hat er jetzt noch einen Anspruch darauf.
Er hat das eschäftsgebäude mit in die Abrechnung mit eingeschlossen, so das die Koste Heizung und jetzt viel höher sind.
Vielen Dank im Vorraus für Antworten
Gruss Timon08

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 2005x hilfreich)

.. auf zum anwalt oder zum mieterverein o.ä.!

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
guest-12321.12.2010 11:06:01
Status:
Lehrling
(1893 Beiträge, 176x hilfreich)

'hat er jetzt noch einen Anspruch darauf.'
Nein. Du hast erstmal Anspruch auf 125 EUR.

'Er hat das Geschäftsgebäude'
Das sollte eigentlich nicht funktionieren. Um was für ein Geschäft handelt es sich?

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
luis13
Status:
Beginner
(68 Beiträge, 19x hilfreich)

Danke für die schnellen Antworten,
es handelt sich um ein Hotel und ein privates Wohnhaus wo er drin wohnt,
in dem Haus wo ich gewohnt habe ist ein 4 Familienhaus gewesen.
Die erste Abrechnung von Fa Techem war korrekt,ich weis ja nicht was er der Firma erzählt hat, das die jetzt soein Ergebnis raus haben, sind die Kompletten Heizoelkosten,Grundstückssteuer ect....

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
guest123-2125
Status:
Junior-Partner
(5337 Beiträge, 2055x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 273.344 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
110.407 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen