Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
622.211
Registrierte
Nutzer

Nachmieter - Darf der Vermieter diesen Nachmieter ohne Angabe von Gründen abweisen?

3. Juni 2004 Thema abonnieren
 Von 
Michael B
Status:
Frischling
(37 Beiträge, 0x hilfreich)
Nachmieter - Darf der Vermieter diesen Nachmieter ohne Angabe von Gründen abweisen?

Hallo,

habe einen Nachmieter für meine alte Wohnung, dieser würde auch sofort einziehen.

Darf der Vermieter diesen Nachmieter ohne Angabe von Gründen abweisen und darauf bestehen, dass ich meinen Mietvertrag einzuhalten habe, sprich die nächsten drei Monaten noch zu zahlen habe?

Gruß und DANKE
Michael

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



6 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
servanda
Status:
Schüler
(174 Beiträge, 35x hilfreich)

Ja, der Vermieter hat das Recht dazu. Schließlich handelt es sich ja um seine Wohnung und wer darin wohnt darf sich der Vermieter selbst aussuchen.

Könnte ja sein, dass er schon einen Nachmieter hat, dass er die Wohnung erstmal leer stehen lassen möchte, dass er was umbauen will,... oder er einfach den vorgeschlagenen Nachmieter nicht mag.

Du musst die 3 MM noch bezahlen.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Michael B
Status:
Frischling
(37 Beiträge, 0x hilfreich)

Soweit sogut,

aber gibt es da nicht eine Möglichkeit, wenn ich drei potenzielle Nachmieter stelle, dass ich meine noch auszustehende zukünftige MM nicht mehr zahlen muss!?

Danke und Gruß
Michael

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
guest123-173
Status:
Schlichter
(7153 Beiträge, 1082x hilfreich)

--- Posting wurde vom Admin editiert

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44151 Beiträge, 15745x hilfreich)

Die Möglichkeit gibt es leider nicht.

Es handelt sich um einen weit verbreiteten Irrtum, dass der Vermieter verpflichtet ist einen Nachmieter zu akzeptieren. Das gilt auch nicht beim Nachweis von 3 Nachmietern.

Hast Du den Vermieter denn schon gefragt, ob er nicht trotzdem bereit ist, den Nachmieter zu akzeptieren? Viele Vermieter akzeptieren einen Nachmieter, weil sie sich dadurch natürlich die eigene Suche nach einem Mieter ersparen.

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
servanda
Status:
Schüler
(174 Beiträge, 35x hilfreich)

Oh Gott, ist das Mächen denn noch immer im Umlauf.

NEIN, es reicht nicht, dem Vermieter 3 Nachmieter zu bringen um raus zu kommen.

Es gibt zwar die Möglichkeit, dass ein Vermieter einen Nachmieter akzeptieren muss, wenn nichts gegen ihn spricht (er die gleichen od. bessere Vorraussetzungen erfüllt wie der jetzige Mieter). ABER das gilt NUR bei bestimmten Zeitmietverträgen.

Bei 3 monatiger Kündigungsfrist gilt es nicht!!

Sorry, aber die 3 Monate musst du noch zahlen.

0x Hilfreiche Antwort

#6
 Von 
Michael B
Status:
Frischling
(37 Beiträge, 0x hilfreich)

Hallo,

habe mit Vermieter gesprochen und dieser verzichtet auf die drei MM! Ihm ist es ganz recht, dass die Wohnung jetzt zum Umbau frei wird!

Glück muss man haben und vielen Dank für die Infos, sonst wäre alles vielleicht ganz anders gekommen.

Nachfragen hat noch nie geschadet!

Gruß Michael

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 238.189 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.701 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen