Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.389
Registrierte
Nutzer

Nebenkosten/ Mietvertragergänzung

24. Mai 2002 Thema abonnieren
 Von 
rudi rüssel
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Nebenkosten/ Mietvertragergänzung

Hallo,
nach einem "Vorschlag" unseres Vermieters 12/00, die alten Mietvertragstexte durch zeitgemäße zu ersetzen (alt: Nebenkosten lediglich Aufzug, Wasser, Heizung; neu: alle Nebenkosten -> rückwirkend f. d. Jahr 2000, dafür bis 2003 keine Mieterhöhung), einer anschließenden Mieterversammlung (Infogespräch), folgte 04/02 diese Ergänzung (sollte schon 01/01 kommen, evtl., falls man einverstanden wäre, unterschrieben werden) und auch gleich die Nebenkostennachzahlung nach "neuem Vertrag".
Nach unserer Mittelung, wir hätten keiner Vertragsänderung zugestimmt (alter Mietvertrag: § 20 Ziff. 2: muss schriftlich folgen), war sein Kommentar: Alle Mieter hätten auf der Mieterversammlung dem zugestimmt, außerdem: § 20 Ziff. 2 ist nur eine Formabrede, keine gesetzl. vorgeschriebene Schriftform.
Meine Frage: Hätten wir dem "Vorschlag" schriftlich widersprechen müssen und kann der Vermieter eine Vertragsergänzung einfach mündlich durchsetzen??

Vielen Dank im Voraus

MfG

Martina

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten


Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen