Nebenkosten berechnen, keine Zähler

23. August 2011 Thema abonnieren
 Von 
mauckendorf
Status:
Frischling
(24 Beiträge, 2x hilfreich)
Nebenkosten berechnen, keine Zähler

Hallo,
Ich möchte demnächst umziehen und habe auch schon eine neue Wohnung in Aussicht. Es ist eine ca. 30 qm große Einliegerwohnung im Einfamilienhaus der neuen Vermieterin. Es wohnen dann 2 Personen im Haus, ich und die Vermieterin.
Da dies bisher keine abgeschlossene Wohneinheit war, sind auch keine zusätzlichen Zähler für Heizung, Wasser und Strom vorhanden.
Wie lassen sich hier am gerechtesten für beide Seiten die Nebenkosten umlegen?
Danke für eure Meinungen.

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:


#3
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(44676 Beiträge, 15919x hilfreich)

quote:
Da dies bisher keine abgeschlossene Wohneinheit war, sind auch keine zusätzlichen Zähler für Heizung, Wasser und Strom vorhanden.


Das kommt auf die Art der Nebenkosten an. Während für Heizkosten, Versicherungen, Grundsteuer u.ä. eine Aufteilung nach Wohnfläche wohl am gerechtesten ist, wäre bei Wasser- und Müllkosten u.ä. eher eine Aufteilung nach Personenzahl gerecht.

Letztlich gilt aber für jede Nebenkostenart die Verteilung, die im Mietvertrag vereinbart wird.

-----------------
" "

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
dem User forever known as Mortinghale
Status:
Student
(2350 Beiträge, 450x hilfreich)

Strom könnte man auch nach Personen verteilen (unter Berücksichtigung von Tiefkühltruhen o.ä.).



-----------------
""

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
mauckendorf
Status:
Frischling
(24 Beiträge, 2x hilfreich)

Hallo,
Danke für eure Antworten zu meinem Problem.
Grüße

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 241.628 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.794 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen