Nebenkostenabrechnung vom Vermieter, Guthaben wird immer erst nach Monaten zurück gezahlt

20. Januar 2022 Thema abonnieren
 Von 
sunrise696
Status:
Frischling
(40 Beiträge, 6x hilfreich)
Nebenkostenabrechnung vom Vermieter, Guthaben wird immer erst nach Monaten zurück gezahlt

Hallo zusammen.

Jedes Jahr "renne" ich wochenlang meiner Rückzahlung hinterher.
Obwohl ich schriftlich Fristen setzte, wird meist erst nach Monaten das jährliche Guthaben zurück gezahlt.
Es ist sehr nervig und zeitaufwendig. Welche Möglichkeiten hätte ich denn hier?
Hatte kürzlich über einen Beitritt beim Mieterschutzbund nachgedacht, da auch die Abrechnung nicht korrekt ist. Dort sind Sachen aufgeführt die es nicht gab.

Achso, vielleicht noch relevant. Wohne dort seit 6 Jahren. Es gab noch nie Mietschulden oder Versäumnisse. Alles geht automatisch per Abbuchung an Vermieter, nur eben etwas zu viel. :)

Danke im Voraus.

Greetz
Ron



-- Editiert von sunrise696 am 20.01.2022 16:47

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
HeHe
Status:
Richter
(8224 Beiträge, 3678x hilfreich)

Ein Guthaben zu Gunsten des Mieters muss der Vermieter "umgehend" an den Mieter erstatten (BGH, NZM 2005, 342). M. W. setzt man 30 Tage als Maßstab für die Rückzahlung.

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
nyr
Status:
Schüler
(455 Beiträge, 74x hilfreich)

Ab wann beginnt Ihre "Frist" zu laufen, ab dem 31.12 oder ab dem Erhalt der Nebenkostenabrechnung?
Für letztere hat der Vermieter nämlich ein Jahr Zeit. Das mag lang erscheinen - und ist es auch - aber oft genug erhält der Vermieter selbst erst alle notwendigen Rechnungen erst nach Monaten. Nachdem diese steht, sollte das Geld aber in der Tat nicht erst nach weiteren Monaten zurückgezahlt werden.

Ansonsten haben Sie auch das Recht, die Vorauszahlungshöhe anzupassen auf die tatsächlichen Kosten des Vorjahres.

Bezüglich der einzelnen Positionen lohnt sich eine Überprüfung, da kann dann ein Miterschutzbund tatsächlich hilfreich sein.

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
Loni12
Status:
Student
(2599 Beiträge, 411x hilfreich)

Zitat (von nyr):
Ab wann beginnt Ihre "Frist" zu laufen, ab dem 31.12 oder ab dem Erhalt der Nebenkostenabrechnung?


Am 31.12 weiß man noch nicht ob es eine Rückzahlung gibt? Nach Erhalt der Nebenkostenabrechnung.

Da 2021 schon vieles teurer wurde, sollten sie nicht nur an eine Rückzahlung denken, eine Nachzahlung wäre ebenfalls möglich.

0x Hilfreiche Antwort

#4
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(107580 Beiträge, 38042x hilfreich)

Zitat (von sunrise696):
Welche Möglichkeiten hätte ich denn hier?

Man könnte die Vorauszahlungen anpassen.
Man könnte die Zahlungen gerichtsfest anmahnen und dann den Vermieter verklagen.

Signatur:

Meine persönliche Meinung/Interpretation!
Im übrigen verweise ich auf § 675 Abs. 2 BGB

0x Hilfreiche Antwort

#5
 Von 
HeHe
Status:
Richter
(8224 Beiträge, 3678x hilfreich)

Ès geht hier nicht um die fristgerechte NK-Abrechnung, sondern um die Rückzahlung des Guthabens aus dieser Abrechnung.
Auch die Anpassung an die Vorauszahlung scheint mir nicht das Thema, die Vorauszahlung ist "nur etwas zuviel".

-- Editiert von HeHe am 21.01.2022 08:47

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 240.794 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
98.520 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen