Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
505.391
Registrierte
Nutzer

Ordentliche Kündigung wegen Mietzahlungen

 Von 
Thomas1304
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)
Ordentliche Kündigung wegen Mietzahlungen

Hallo
Wer kann mir helfen,
Ich habe von meinem Vermieter eine Ordentliche Kündigung
wegen unpünktlicher Mietzahlungen bekommen.
Wobei ich mich bis 11.01 zu diesem Vorfall äußern soll.

Das problem Dabei ist, ich hatte deswegen schon eine Abmahnung bekommen. Wo ich unterschrieb, das ich meine Miete wieder pünktlich zahle.
Seit nun 3 Monaten bin ich wieder arbeiten, meißt auf Montage. Mein Geld bekomme ich immer zum 20. des Folgemonats, aber die Miete ist ja zum 3. Werktag fällig,
und daher konnte ich die Miete erst am 23. bezahlen und die Darauffolgende erst am 7. des Monats.

wie kann ich meinem Vermieter überzeugen die Ordentliche Kündigung zurückzunehmen?

Es ist zufällig eine Genossenschaft.

Ich hab mir schon überlegt mit dem Vorstand zusprechen.

Wer kann mir in meiner Lage helfen

(PS ich wahr fast 3 Jahre Harz 4 , Hatte viele Schulden,
daher habe ich eine Miete immer wieder herausgeschoben)

-----------------
""

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Kündigung Vermieter Miete


5 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
JollyJumper
Status:
Lehrling
(1164 Beiträge, 322x hilfreich)

Sprich mit Ihnen!
Das Problem dürfte sein, dass Dein Vermieter nicht mehr hat als Dein Wort.

quote:
Wo ich unterschrieb, das ich meine Miete wieder pünktlich zahle.
Was halt nicht viel Wert ist!
Bei der nächsten Wohnung Miete immer zuerst bezahlen und dann den Rest!

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
Thomas1304
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 1x hilfreich)

Ich werde zwar erst zum 31.06.2011 gekündigt.

wie hoch sind die Chancen das so eine Kündigung zurückgenommen wird.

Oder hat irgent wer so etwas schon mal durchgemacht.

So eine Wohnung bekomme Ich nie Wieder.



-----------------
""

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden


#4
 Von 
guest-12320.01.2011 16:34:28
Status:
Schüler
(458 Beiträge, 123x hilfreich)

--- editiert vom Admin

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#5
 Von 
Harry van Sell
Status:
Unbeschreiblich
(62970 Beiträge, 30748x hilfreich)

quote:

zum 20. des Folgemonats, aber die Miete ist ja zum 3. Werktag fällig,


Was passt hier nicht ?



Passt doch.
Selbst wenn er erst zum 30. überweist, sollte die Miete doch bis zum 3 auf dem Konto des Vermieters sein.

Man könnte natürlich direkt zum 22 überweisen ...





-----------------
"Die Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung/Interpretation dar !

"

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen