Hilfe & Kontakt
Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
519.662
Registrierte
Nutzer
businessandmore.de Anwalt? Hier lang

Probleme mit dem Vermieterin

 Von 
fb493399-63
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)
Probleme mit dem Vermieterin

Hallo, also ich Schilder euch mal die Situation, mein Freud seine mum und ich wohnen in einer zwei Stock Wohnung. Problem Nummer ein der Durchlauferhitzer im Bade Zimmer ist kaputt und tropft und dadurch schimmelt die Wand. Problem Nummer 2 vor einigen Tagen hat es Übels geregnet und wir hört auf einmal das es auf den Speicher regnet und der Speicher Unterwasser stand. Problem Nummer 3 im Ober geschosss ist in 3 Zimmer und ein Flur eine Heizung verbaut also Mega kalt und davon mal abgesehen von den Fenstern fang ich erst gar nicht an wie alt sie sind.
So jetzt zum Problem was wir haben, wir rufen unsere Vermieterin ständig an das wir diese mengel haben ob sie mal vorbei kommt oder sowas. Nein die nette Frau ignoriert alles Anrufe Nachrichten. Wir wissen langsam echt nicht was wir machen sollen.

Danke für Tipps und Hilfe

Verstoß melden

Nicht genau ihre Frage? Wir haben weitere Antworten zum Thema
Problem Zimmer Wohnen Durchlauferhitzer


4 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
hh
Status:
Unbeschreiblich
(34069 Beiträge, 12205x hilfreich)

Habt Ihr die Mängel nachweisbar, d.h. zum Beispiel per Einschreiben gemeldet?

1x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#2
 Von 
fb493399-63
Status:
Frischling
(2 Beiträge, 0x hilfreich)

Wir haben alles ihr auch per foto geschickt keine antwort

-- Editiert von fb493399-63 am 19.06.2018 21:34

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#3
 Von 
Spezi-2
Status:
Master
(4174 Beiträge, 1986x hilfreich)

Es wird von "wohnen" geschrieben, was fehlt ist die Grundlage.
Habt ihr einen Mietvertrag, wer.
Zahlt ihr Miete, wer ?
Ist "die Vermieterin" die Eigentümerin ?

Signatur:Meine Beiträge sind keine juristischen Ratschläge, sondern sollen dem Erfahrungsaustausch dienen.
0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

#4
 Von 
HeHe
Status:
Schlichter
(7225 Beiträge, 3173x hilfreich)

Der nicht funktionierende Durchlauferhitzer im Bad und das Reinregnen in die WOhnung könnt ihr bemängeln und die Beseitung des Mangels vom Vermieter fordern. Wie hh schon geschrieben hat, am besten per Einschreiben und der Setzung einer Frist.

Dass im OG nur 1 Heizkörper vorhanden ist und die Fenster alt sind, ist dagegen ein Zustand, in dem ihr die Wohnung freiwillig angemietet habt.

0x Hilfreiche Antwort Verstoß melden

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

Jannis Geike Nicolas Reiser Felix Hoffmeyer
  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen