Erste Hilfe in Rechtsfragen seit 2000.
13.493 Ratgeber, 2.347.261 Forenbeiträge, 254.709 Rechtsberatungen
621.304
Registrierte
Nutzer

Renovierung bei Auszug und Mietvertrag

25. November 2007 Thema abonnieren
 Von 
DerRitter
Status:
Lehrling
(1567 Beiträge, 254x hilfreich)
Renovierung bei Auszug und Mietvertrag

Hallo zusammen,


soweit ich weiß, sind starre Renovierungsfristen in Mietverträgen inzwischen ja ein Punkt, der relativ eindeutig und zu Gunsten des Mieters geklärt wurde (an dieser Stelle ein Sorry an alle betroffenen Vermieter).

Wie schaut das mit der Verpflichtung des Mieters zur Renovierung aus, wenn derartige Fristen im Mietvertrag nicht hinterlegt sind, die Wohnung bei Einzug allerdings unrenoviert (wenn auch in bewohnbarem, ordentlichen Zustand) übergeben wurde und der Passus 'Wohnung wurde vor Einzug nicht renoviert' (sinngemäß) im Mietvertrag hinterlegt ist? Auch unter dem Aspekt, daß das Mietverhältnis inzwischen über 7 Jahre besteht. Übergabe besenrein, sagt mein Bauch...hat er recht?

Ach ja, und wo wir schon dabei sind: Haben gestaffelte KÜ-Fristen (bis 5 Jahre Mietdauer 3 Monate, dann 6 Monate usw.) eigentlich noch uneingeschränkte Gültigkeit oder hat sich da auch was getan?


Vielen Dank und schönen Sonntag!

Der Ritter

-----------------
"Hoyotoho! <img src=http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/a130.gif> </img>"

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



3 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
guest123-1299
Status:
Student
(2376 Beiträge, 247x hilfreich)

--- editiert vom Admin

0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Morthingale
Status:
Master
(4838 Beiträge, 530x hilfreich)

Die Fristen sind passé.

Und zur Renovierung steht überhaupt nichts im Mietvertrag ?

0x Hilfreiche Antwort

#3
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 1992x hilfreich)

.. wäre es nicht einfacher zu zitieren, was im mv zum thema schönheitsreparaturen steht, statt eine verschachtelte frage über fünf zeilen zu stellen??

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 237.622 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
97.533 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. Zzgl. 2€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen