Rücktritt vom Mietvertrag möglich?

8. März 2004 Thema abonnieren
 Von 
Sindy
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Rücktritt vom Mietvertrag möglich?

Hallo,
meine Untermieterin hat mir zu Beginn Februar gekündigt. Damit sie die 3 Monate Kündigungsfrist umgehen kann, haben wir uns mündlich darauf geeinigt, dass sie sich um eine neue Mitbewohnerin kümmert. Diese hat sie auch gefunden und ich wäre auch einverstanden gewesen. Die neue Untermieterin hat den Mietvertrag am 03.03.2004 unterschrieben, mit Mietbeginn am 07.03.2004. Am 07.03.2004 hat sie mir dann aber schriftlich gekündigt. (sie hat eine bessere Wohnmöglichkeit gefunden)
Nun meine Fragen: Wer von beiden ist nun gesetzlich dazu verpflichtet die 3 Monate Kündigungsfrist einzuhalten? Muß sich meine "alte" Untermieterin nun um eine neue Mitbewohnerin kümmern und weiterhin die Miete zahlen? Oder ist die neue Untermieterin, da sie ja bereits den Mietvertrag unterschrieben hat, gesetzlich dazu verpflichtet die Miete die nächsten 3 Monate zu zahlen? Gibt es überhaupt eine Rücktrittsfrist bei Unterschreiben eines Wohnraummietvertrages?
Bitte helft mir weiter! Bin verzweifelt, kann allein die Miete nicht bezahlen! Über Antworten freue ich mich sehr!!!

-----------------
" "

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



2 Antworten
Sortierung:
#1
 Von 
tomtom82
Status:
Schüler
(237 Beiträge, 14x hilfreich)
0x Hilfreiche Antwort

#2
 Von 
Odil
Status:
Student
(2165 Beiträge, 853x hilfreich)

Einen Rücktritt vom Mietvertrag gibt es nicht.
Ansonsten, wie tomtom schon schreibt.

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 271.545 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
109.712 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen