Rückzahlung Mietkaution + Schaden

3. April 2024 Thema abonnieren
 Von 
JKR93
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Rückzahlung Mietkaution + Schaden

Hallo zusammen,

ich bin am 31.12.2023 aus meiner Wohnung ausgezogen.

In der Wohnung wurde eine Türzarge beschädigt worauf mir durch den Mietverwalter ein Kostenvoranschlag geschickt wurde ( ca. 900€ ) . Ich habe diesen direkt an meine Haftpflichtversicherung geschickt die diesen auch reguliert hat. Die Vermieterin hat 170€ überwiesen bekommen, da hier der Zeitwert berechnet wurde, dies wurde mir auch schriftlich durch meine Versicherung per Prüfbericht dokumentiert.

Leider habe ich nun das Problem das der Mietverwalter bzw. die Vermieterin damit nicht einverstanden sind und drohen die Kaution einzubehalten. Was soll ich nun tun? Warten bis er sich mit der Versicherung auseinandersetzt? Oder bin ich als Mieter aus der Angelegenheit "raus" da die Versicherung involviert wurde?

Danke schonmal:)

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
Abecky58
Status:
Frischling
(17 Beiträge, 3x hilfreich)

Naja, wenn deine Kaution einbehalten wird bist du aus der Sache wohl noch nicht raus. Die Versicherung hat das bezahlt, was sie in diesem Fall für angemessen hielt und wird nicht mehr zahlen. Jetzt könntest du nur versuchen, mit der Vermieterin einen Vergleich zu schließen und anbieten, noch was freiwillig drauf zu legen. Vielleicht 200 €? Ansonsten müsstest du halt deine Kaution gerichtlich einfordern und evtl. einklagen. Andere Optionen sehe ich da eher nicht.

Signatur:

Abecky58

0x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 267.955 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
108.277 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen