Sat Anlage

23. September 2007 Thema abonnieren
 Von 
pbs177
Status:
Frischling
(1 Beiträge, 0x hilfreich)
Sat Anlage

Ich hoffe ich bin im Richtigen Tread!
Also über SAT anlagen bei Mietwohnungen habe ich schon einiges gelesen nur passt nichts auf meinen Fall.
Wir sind ein Mehrparteienhaus. Uns wird es untersagt eine SAT Anlage zu installieren was ja auch recht und gut ist. Uns wird angeboten Kabel zu nehmen, wir haben 15 Sender + Hauskamera und von den 15 Sendern fallen täglich 3-alle aus und 5 der 15 Sender sind erst ab 18 Uhr verfügbar (darunter Tele 5, das vierte). Und das Beste wir haben am Haus eine etwa 1,8m große Schüssel, mit dieser werden die Signale in den Kabel Anschluss eingespeist. Quasi Sie verbieten uns ne Schüssel haben selber aber so einen riesen oschie installiert.
Habe ich da ne Möglichkeit meine zu installieren?


Danke für eure Hilfe

Fragen zur Miete?

Fragen zur Miete?

Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Ein erfahrener Anwalt im Mietrecht gibt Ihnen eine vertrauliche kostenlose Einschätzung!
Kostenlose Einschätzung starten Kostenlose Einschätzung starten



1 Antwort
Sortierung:
#1
 Von 
blaubär49
Status:
Schlichter
(7434 Beiträge, 2002x hilfreich)

... ob du 'ne möglichkeit' dazu hast, weiss ich nicht - es ist dir erst einmal vertraglich verboten.

dass die kabelsender über schüssel eingespeist werden, bedeutet sicher nicht, dass jeder seine schüssel dazu stellen darf.

wenn du das definitiv klären willst, wirst du einen ra beauftragen müssen.

1x Hilfreiche Antwort

Und jetzt?

Für jeden die richtige Beratung, immer gleich gut.
Schon 268.413 Beratungen
Anwalt online fragen
Ab 30
Rechtssichere Antwort in durchschnittlich 2 Stunden
108.484 Bewertungen
  • Keine Terminabsprache
  • Antwort vom Anwalt
  • Rückfragen möglich
  • Serviceorientierter Support
Anwalt vor Ort
Persönlichen Anwalt kontaktieren. In der Nähe oder bundesweit.
  • Kompetenz und serviceoriente Anwaltsuche
  • mit Empfehlung
  • Direkt beauftragen oder unverbindlich anfragen
Alle Preise inkl. MwSt. zzgl. 5€ Einstellgebühr pro Frage.

Jetzt Anwalt dazuholen.

Für 60€ beurteilt einer unserer Partneranwälte diese Sache.

  • Antwort vom Anwalt
  • Innerhalb 24 Stunden
  • Nicht zufrieden? Geld zurück!
  • Top Bewertungen
Ja, jetzt Anwalt dazuholen